Schützen Sie Ihre Mail App!

Mit der Mail App von GMX haben Sie Ihr E-Mail-Postfach immer mit dabei und können ganz bequem jederzeit Ihre E-Mails checken. Dabei sollten Sie Ihre App zusätzlich schützen, denn nicht nur auf dem PC, sondern vor allem auch auf dem Smartphone sollten Ihre E-Mails sicher sein.
Die GMX Mail App hält viele praktische Funktionen für Sie bereit: Sie haben Ihre E-Mails überall parat und erhalten auf Wunsch automatische Benachrichtigungen dazu. In punkto Sicherheit können Sie E-Mails verschlüsselt senden beziehungsweise empfangen und sich sogar einen persönlichen Spamfilter einrichten.

Beachten Sie die folgenden Punkte, damit Ihre Freude an den E-Mails „to go“ ungetrübt bleibt:
 
  • Klar ist: Ein absolutes Muss ist die Bildschirmsperre beziehungsweise PIN auf Ihrem Handy. Zusätzlich sollten Sie aber auch in Ihrer Mail App den 4-stelligen PIN-Schutz einrichten. Dieser schützt Ihre E-Mails nicht nur vor neugierigen Blicken, sondern fungiert gleichzeitig auch als Logout, so wie Sie ihn aus Ihrem GMX Postfach im Browser kennen.
  • Aktualisieren Sie Ihre App regelmäßig und führen Sie System-Updates durch, sofern diese nicht automatisch ausgeführt werden.
  • Falls Ihr Handy gestohlen wird oder einfach nur verloren geht: Setzen Sie umgehend Ihre mobilen Zugänge zurück. Loggen Sie sich dazu unter Mein Account ein, über den Punkt „Sicherheit“ können Sie Ihren Login zurücksetzen.

Und falls Sie gerne chatten, sollten Sie den persönlichen Messenger „FreeMessage" nutzen – ganz einfach und vor allem kostenlos! Dieser ist nämlich praktischerweise in der Mail App integriert und dadurch natürlich auch PIN-geschützt.

Ihr Feedback hilft uns sehr weiter! Wenn Sie also diesen Tipp hilfreich fanden, freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung weiter unten.

Themen

Sicherheit App

120 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Smartphone schützen – ganz einfach!

Die Corona-Warn-App – jetzt nutzen

Mail App von Apple: BSI warnt vor Sicherheitslücke