GMX Produkt-Updates: Das war 2017!

Und wieder ist ein Jahr vorbei – 2017 verging fast wie im Flug. Bevor uns 2018 aber schon wieder voll im Griff hat, möchten wir gemeinsam mit Ihnen noch einmal einen Blick auf die Produkt-Updates der letzten Monate werfen…
Von Stillstand kann keine Rede sein, denn 2017 hat sich Einiges getan! So haben wir Ihnen in unseren Produkt-Updates beispielsweise zahlreiche neue Kalenderfunktionen und Sicherheitsfeatures, mobile Updates und Cloud-Neuerungen vorgestellt.

Schauen wir also gemeinsam zurück auf das letzte Jahr – diese Themen haben dafür gesorgt, dass es rund um Ihr GMX Postfach nicht langweilig geworden ist:

Postfachfunktionen

Ob Adressbuch, Kalender, MailCheck oder Grußkarten – in Ihrem GMX Postfach stecken einige praktische Funktionen, die 2017 kontinuierlich erweitert wurden. So zum Beispiel um die Filterregeln, mit deren Hilfe Ihre E-Mails automatisch in die jeweiligen Ordner einsortiert werden. Auch zahlreiche neue Kalender-Funktionen wurden entwickelt: Von einem neuen Themenkalender, dem Geburtstagskalender zum Ausdrucken, der gemeinsamen Planung von Terminen bis hin zum Kalender SmartService, dank dieser umfangreichen Updates vergessen Sie 2018 keinen Termin mehr!

Mobile Updates

Auch an der GMX Mail App wurde fleißig gearbeitet: Beispielsweise können Sie mit dem Messenger FreeMessage nun mit einer Vielzahl neuer Hintergrundbilder chatten und Ihren Emotionen freien Lauf lassen. Außerdem haben – neben den animierten Chats bei FreeMessage – sowohl die Updates für iOS und Android als auch die Neuerungen in Design und Funktion in der Mail App für Windows für frischen Wind in Ihrem Postfach gesorgt.

Sie möchten mehr zu den mobilen Updates erfahren? Eine Zusammenfassung dazu finden Sie hier.

Sicherheitsfeatures

Ihre Sicherheit hat für uns oberste Priorität! So steht beispielsweise "E-Mail made in Germany" für den sicheren Versand bzw. die Verschlüsselung Ihrer E-Mails und die Speicherung aller Informationen auf deutschen Rechenzentren und nach strengem deutschen Datenschutz. Dasselbe gilt für Ihre Dateien – mit "Cloud made in Germany" sind all Ihre Fotos, Videos und Dokumente optimal geschützt. Aber auch Schutz vor Viren und Spam oder ein sicheres Passwort sind Anliegen, die für uns von großer Bedeutung sind. Daher wurden natürlich auch im letzten Jahr einige neue Sicherheits- und Schutzfunktionen für Sie entwickelt: Zum Beispiel der Warnhinweis bei manipulierten Webseiten – dabei erhalten Sie beim Öffnen von verdächtigen Links eine Warnung, dass es sich um eine gefährliche Webseite handeln könnte. Oder das neueste Feature – der GMX Tresor, eine Anwendung zur Verschlüsselung Ihrer Cloud-Dateien.

Cloud

Damals noch "Digital File Storage", heute GMX MediaCenter: Seit 2002 gibt es die Cloud bei GMX. Mittlerweile gibt es das MediaCenter auch als App für mobile Geräte und ermöglicht damit den kabellosen Austausch zwischen Ihren Geräten und einfaches Teilen und Verbreiten Ihrer Dateien. Für umfangreichen Schutz sorgt dabei, wie bereits erwähnt, der GMX Tresor. 2017 wurden zudem zwei zusätzliche Features live genommen. Mit den Freigaben in der Cloud und dem automatischen Foto-Upload können Sie seit Ende letzten Jahres Ihre Fotoalben gemeinsam mit Ihren Freunden bearbeiten und Ihre Fotos ganz einfach automatisch in der Cloud sichern.

Und das war natürlich noch nicht alles, denn zusätzlich zu den Produkt-Updates haben wir im letzten Jahr viele weitere Tipps zu den unterschiedlichsten Themen veröffentlicht. Egal ob generelle Produktinformationen, Ratgeber- oder Sicherheitsthemen, für Abwechslung war definitiv gesorgt! In unserem Rückblick zu den GMX Tipps haben wir Ihnen Ihre Favoriten noch einmal zusammengestellt – reinschauen lohnt sich!

Bewerten Sie diesen Tipp, wenn er Ihnen gefallen hat. Wir freuen uns über jedes Feedback!

Zu den Produkt-Updates

280 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Automatischer Foto-Upload

Phishing-Links enttarnen & weitere neue Features in der GMX Mail App!

Fake-Termine aus dem Kalender entfernen