Arbeiten im Home Office – GMX schützt!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre steht bei uns an oberster Stelle. Das Fundament bilden dabei höchste Sicherheitsstandards und unser "Made in Germany"-Datenschutzversprechen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr Postfach und die Arbeit damit um weitere Sicherheitsbausteine zu ergänzen. So sind Sie auch im Home Office bestens geschützt...

Was wir für Sie tun

GMX setzt höchste Maßstäbe in Sachen Datenschutz und sorgt bereits anbieter­seitig für die größtmögliche Sicherheit Ihrer Daten. Dementsprechend sind für Ihren GMX Account bestimmte Sicherheits- und Daten­schutzstandards festgelegt, auf die Sie sich als Nutzer jederzeit verlassen können:
 
  • Als Mitbegründer des "E-Mail made in Germany"-Verbunds gilt für Ihre E-Mails der strenge deutsche Datenschutz. Das bedeutet, dass all Ihre Daten ausschließlich in Deutschland gespeichert werden, Übertragungswege durchgehend durch eine SSL-/TLS-Verschlüsselung geschützt sind und sichere Mail-Adressen, die zum Verbund "E‑Mail made in Germany" gehören, im Empfängerfeld mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet werden.
  • Genau wie Ihre E-Mails werden alle Cloud-Dateien ausnahmslos in Deutschland gespeichert – denn auch für Ihre Cloud gilt mit unserem "Cloud made in Germany"-Versprechen der strenge deutsche Datenschutz. Außerdem sind auch hier alle Daten auf den Über­tragungswegen durchgehend SSL-verschlüsselt und somit vor Zugriffen durch Dritte geschützt.

Mehr zum Thema Sicherheit bei GMX erfahren Sie hier.

Was Sie als Nutzer tun können

Neben den bereits bestehenden Grundpfeilern können Sie besonders sensible E-Mail-Inhalte und Cloud-Dateien bei Bedarf zusätzlich verschlüsseln und so dem Schutz Ihrer Daten den letzten "Sicherheits-Schliff" verleihen. Dafür stehen Ihnen bei GMX zwei kostenlose und geprüfte Sicherheitsverfahren zur Verfügung, die Sie auch mobil nutzen können:
 
  • Verschlüsselte Kommunikation: Haben Sie beim Mailen manchmal den Wunsch nach einem zusätzlichen Schutz für Ihre E-Mails? Kein Problem: Wenn Sie sensible E-Mail-Inhalte wie Verträge oder Arztbriefe besonders sicher versenden möchten, können Sie die verschlüsselte Kommunikation einrichten. Dabei kommt das PGP-Verfahren zum Einsatz, welches auch als Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bekannt ist und dafür sorgt, dass Inhalte und Anhänge einer E-Mail schon vor dem Versand umfassend geschützt werden und nur vom Sender und Empfänger gelesen werden können.

    Alle Details zur E-Mail-Verschlüsselung und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten finden Sie hier.
     
  • Cloud-Verschlüsselung: Auch über Ihre Cloud-Dateien möchten Sie jederzeit die volle Kontrolle behalten? Dann verschlüsseln Sie diese ebenfalls zusätzlich – mit dem GMX Tresor, einer Anwendung zur Ende-zu-Ende-Verschlüsselung: Datei­name und -inhalt werden schon auf dem Smart­phone oder dem PC in nicht entzifferbare Zeichenfolgen umgewandelt und erst dann in die GMX Cloud übertragen. Die Verschlüsselung erfolgt dabei mithilfe eines einzigartigen Schlüssels, den nur Sie selbst kennen und mit dem die Dateien wieder entschlüsselt und somit lesbar gemacht werden.

    Weitere Informationen zur Cloud-Verschlüsselung und wichtige Hinweise zur Nutzung erhalten Sie hier.

Übrigens: Sie können nicht nur Ihre E-Mails und Cloud-Dateien zusätzlich absichern, sondern auch den Login in Ihr Postfach! Und zwar mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung – die Ihnen ebenfalls kostenlos und optional in Ihrem GMX Postfach zur Verfügung steht. Alles was Sie dazu wissen müssen, erfahren Sie in unserem Tipp "Zwei-Faktor-Authentifizierung bei GMX".

Hat Ihnen unser Tipp gefallen? Dann geben Sie uns doch positives Feedback!

54 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Wozu benötigen wir Ihre echte Adresse?

Sie fragen sich, weshalb Sie beim Erstellen eines GMX E-Mail-Kontos Ihre Postadresse angeben sollen? Der Grund dafür ist simpel und hat in erster Linie etwas mit Ihrer Sicherheit zu tun. Wir erklären Ihnen, wofür wir Ihre Kontaktdaten benötigen und weshalb Sie auf jeden Fall Ihre echte Adresse angeben sollten. weiterlesen
1.251 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Postfach gehackt – was tun?

Woran merkt man eigentlich, dass das Postfach gehackt wurde? Wie kann man in diesem Fall den weiteren Missbrauch verhindern und wieder die Hoheit über den Mail-Account erlangen? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen dazu! weiterlesen
2.749 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Login nicht möglich – woran liegt's?

Sie möchten sich in Ihr GMX Postfach einloggen, kommen aber nicht rein? Das kann verschiedenen Ursache haben. Wir gehen mit Ihnen mögliche Szenarien durch und zeigen Ihnen, wie Sie das Problem lösen können. weiterlesen
1.003 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Zwei-Faktor-Authentifizierung im Check

Happy Birthday, liebe Zwei-Faktor-Authentifizierung! Wussten Sie's schon? Eine der sichersten Funktionen des GMX Postfachs wird bald 2 Jahre alt. Und es gehört doch dazu, dass man ein Geburtstagskind mit ein wenig Aufmerksamkeit belohnt, oder? weiterlesen
129 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Tipps zur Sicherheit Ihres GMX Accounts

Die Sicherheit Ihres GMX Accounts ist essentiell. Daher gibt es einige Dinge, die Sie als Besitzer des Accounts unbedingt beherzigen sollten. weiterlesen
366 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Wie man ein sicheres Passwort erstellt und sein Postfach schützt

"Scheitern kann Spaß machen, wenn man es als Chance versteht." – sagt man… Beim Passwort fürs E-Mail-Postfach sollte man Scheitern allerdings lieber vermeiden, denn es kann böse Folgen haben, wenn sich jemand Zugriff auf Ihr Postfach verschafft! weiterlesen
467 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

GMX Postfach: E-Mail-Versand über Sammeldienst-Adressen wird gestoppt

Sie haben über den Sammeldienst E-Mail-Accounts anderer Anbieter in Ihr GMX Postfach eingebunden? Und versenden über diese Adressen auch E-Mails? Dann ist diese Information für Sie relevant! weiterlesen
1.449 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

E-Mail-Passwort vergessen: Wie bekomme ich ein neues?

Das Passwort zu vergessen ist ganz schön ärgerlich – der Zugriff auf wichtige E-Mails, Kontakte oder Dateien ist blockiert. Wir zeigen, wie Sie vorsorgen können und Ihr Passwort wiederherstellen. weiterlesen
787 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ganz einfach: Konto-Sperre per SMS-Code aufheben

Ihr GMX Postfach wurde gesperrt? Dann wurden wohl Unregelmäßigkeiten beim Login in Ihr Postfach festgestellt. Doch keine Sorge: Wenn Sie Ihre Handynummer in den Stammdaten hinterlegt haben, können Sie die Sperre wieder aufheben… weiterlesen
220 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Top 3 Sicherheits-Tipps bei GMX: Schauen Sie rein!

Was ist ein Sicherheitspatch, was ein "Hoax" und warum müssen sich einsame Herzen vor Romance Scammern in Acht nehmen? Unsere Top3 Sicherheits-Tipps klären auf! weiterlesen
80 Personen finden diesen Artikel hilfreich.