E-Mail-Design für besondere Grüße

Auch per E-Mail haben Sie die Möglichkeit zu grüßen, zu gratulieren oder zu beglückwünschen. Mit etwas Kreativität und den richtigen Werkzeugen in Ihrem GMX Postfach werden Ihre E-Mails einzigartig. Wir erklären Ihnen, welche Werkzeuge es dafür gibt und wie sie funktionieren.

Text formatieren

Standardmäßig sind Ihre E-Mails bei GMX mit schwarzer Schrift auf weißem Grund formatiert, aber das muss nicht so bleiben. Werden sie kreativ und passen Sie Ihre Schriftarten ganz beliebig an.
 

  1. Klicken Sie in Ihrem Postfach auf „E-Mail schreiben“ und geben Sie den gewünschten Empfänger und Betreff ein.
  2. Klicken sie nun, bevor Sie Ihren Text eingeben, auf „Mehr“. Daraufhin öffnet sich eine zusätzliche Leiste, mit der Sie die Schriftart, Schriftgröße, Textfarbe, Hintergrundfarbe und mehr in Ihrer E-Mail verändern können. Wahlweise können Sie hier auch Bilder direkt in den Text Ihrer E-Mails einfügen.
 

Mit Smileys mehr sagen

Manchmal sagen Bilder mehr als 1000 Worte. Scherze können missverstanden oder emotionale Äußerungen nicht als solche gelesen werden. In solchen Fällen greift man zu Smileys.
 

  1. Erstellen Sie eine neue E-Mail und klicken Sie auf das lächelnde Gesicht in der Zeile unter dem Betreff.
  2. Wählen Sie nun aus unserer großen Auswahl an Smileys Ihren Favoriten. Fahrzeuge, Gebäude, Gefühle, Tiere, Sport und sogar animierte Smileys sind alle bei GMX verfügbar. So können Sie jede Situation auch einfach durch Bilder ausdrücken.
 

Briefpapier für jeden Anlass

Glückwünsche, Urlaubsgrüße und Gratulationen bekommen durch das richtige Briefpapier das gewisse Etwas. Auch hier bietet Ihnen Ihr GMX Postfach eine große Auswahl an Optionen.
 

  1. Klicken Sie in der Zeile unter dem Betreff auf den „Briefpapier“-Knopf. Nun können Sie aus Briefpapier zu den verschiedensten Anlässen wählen.
  2. Wenn Sie möchten, können Sie Ihrem Briefpapier durch das Hochladen eines eigenen Bildes noch eine persönliche Note geben oder Sie wählen aus unserem Briefpapier ohne eigenes Bild.

Themen

Postfach Smileys

137 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Smileys, Emoticons und Emojis

Der simple Ausdruck eines Gefühls mit 2 Punkten und einer gebogenen Linie bescherte dem Erfinder Harvey Ball 1963 ganze 45 Dollar. Heutzutage sind Smileys überall. Man findet sie als Graffitis in den Straßen, als Kritzelei in Schulbüchern aber auch in Instant Messengern oder E-Mails. weiterlesen

Themen

Postfach Smileys
27 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Online Office Einführungstour mit Bedientipps

Wussten Sie's? Direkt in Ihrem Postfach können Sie Dateien online bearbeiten und jederzeit darauf zugreifen: Im integrierten, kostenlosen Online Office! Und damit Sie wissen, wie Sie Textdateien, Tabellen oder PowerPoint-Präsentationen editieren, haben wir eine kleine Tour für Sie vorbereitet. Einfach durchklicken und schlau machen. weiterlesen
11 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

So hilft Ihnen GMX beim Online-Shopping

Schnäppchenjäger aufgepasst: Der Black Friday naht! Bevor Sie sich auf die Angebote der Online-Händler stürzen, verraten wir Ihnen, welche kleinen Helfer-Tools von GMX Ihr Shopping-Erlebnis am Black Friday und auch in Zukunft erleichtern können. weiterlesen
44 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Tastaturkürzel für Fortgeschrittene

Sie haben sich eine Fortsetzung unseres ersten Teils zum Thema Tastaturkürzel gewünscht. Daher haben wir nun weitere, etwas speziellere Tastenkombinationen für die Arbeit am Windows-PC herausgesucht und für Sie in einer Tabelle zusammengestellt. Und das Beste daran: Die Tabelle mit den Shortcuts steht Ihnen weiter unten zusätzlich als PDF-Datei zum Download zur Verfügung. weiterlesen

Themen

Postfach E-Mail
423 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Verschwundene E-Mails, Tastenkürzel & mehr

"Hilfe, meine E-Mails sind plötzlich weg!" Dieses Gefühl sorgt für Panik. Doch unser GMX Blog sorgt schnell für Aufklärung und bietet viele weitere Informationen und praktische Tipps für Ihren E-Mail-Alltag. Hier sind die hilfreichsten Lieblingsartikel unserer Leser. weiterlesen

Themen

E-Mail Postfach
192 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Klein, aber oho: Neue GMX Funktionen für PC & Smartphone

Sie finden, manche Dinge im Postfach und der Mail App sollten leichter zu bedienen sein? Änderungswünsche nehmen wir natürlich gerne entgegen und setzen diese auch um! So wie in den letzten Monaten, in denen vor allem die kleinen aber feinen Funktionen im Fokus standen. Hier für Sie im Überblick: weiterlesen
672 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Spam-Mails – was am besten tun?

Spam-Mails haben ein extrem hohes Nerv-Potenzial: Sie belagern ungefragt unseren Posteingang und lenken uns vom Wesentlichen – den echten, wichtigen E-Mails – ab. Da gewöhnt man sich schnell das falsche Vorgehen an: Man löscht die unliebsame Massenpost einfach. Dabei wäre etwas anderes viel wirksamer... weiterlesen
2.065 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Was tun mit ungenutzten Postfächern?

Ihr GMX Postfach ist Ihre Haupt-E-Mail-Adresse? Aber Sie haben noch ein Postfach aus früheren Tagen, das Sie kaum mehr nutzen? Dann sollten Sie hierzu ein paar Tipps beherzigen – sonst verlieren Sie Ihr altes Postfach irgendwann. Samt aller Inhalte, Erinnerungen, evtl. wichtiger Dokumente. weiterlesen

Themen

Postfach
1.281 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Feedback & Produktwünsche – GMX setzt sie für Sie um!

Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, wie bei GMX neue Funktionen, neue Features entstehen? Und sich vielleicht gefragt, ob Sie als Nutzer da eventuell auch ein Wörtchen mitzureden haben? Dazu sagen wir von GMX: Auf alle Fälle – wir bitten sogar darum! weiterlesen

Themen

Postfach Umfrage
36 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Was gibt's Neues bei Paketverfolgung & Co.?

Alles hat einen Lebenszyklus – auch das "Intelligente Postfach": Vor ein paar Monaten steckte die Funktion noch in den Kinderschuhen, inzwischen ist sie schon ein ganzes Stück gewachsen! Es werden immer wieder Kleinigkeiten ergänzt und im Hintergrund natürlich auch größere Anpassungen vorbereitet. Wir verraten Ihnen, was es seit der Einführung im Mai 2019 Neues gab: weiterlesen
68 Personen finden diesen Artikel hilfreich.