Fotosuche nach Aufnahmeort

In der GMX Cloud können Sie gespeicherte Fotos jetzt auch nach Aufnahmeort suchen. So können Sie gezielter bestimmte Bilder finden. Und es gibt noch weitere neue Suchfilter. Hier stellen wir sie Ihnen kurz vor:

Neu: die Fotosuche nach Geo-Daten

Manchmal sucht man ja nach einem ganz bestimmten Bild, das man an einem bestimmten Ort aufgenommen hat: Nehmen wir mal an, es handelt sich um ein Familienfoto aus dem letzten Urlaub im Allgäu. Das können Sie jetzt in Ihrer GMX Cloud schnell finden: Geben Sie einfach im Suchfeld Ihren Zielort ein – schon werden Ihnen entsprechende Suchergebnisse vorgeschlagen:
Fotos nach Aufnahmeort suchen: Die Geo-Daten in den Bildinformationen machen's möglich!
Fotos nach Aufnahmeort suchen: Die Geo-Daten machen's möglich!

Haben Sie ein Foto in der Cloud geöffnet, können Sie den Aufnahmeort auch durch Klick auf "Infos einblenden" (in der oberen grauen Leiste) anzeigen lassen.

Weitere neue Suchmöglichkeiten

Verfeinern Sie Ihre Suchtreffer aus der Geo-Daten-Suche noch weiter: Nutzen Sie die Filter "Von-bis" und  "Fotos" und/oder "Videos" und grenzen Sie Ihre Suche zusätzlich ein.

Voraussetzungen für die Suche nach Aufnahmeort

Damit die Fotosuche nach dem Aufnahmeort funktioniert, müssen Ihre Fotos über sogenannte Geo-Daten verfügen. Das heißt, auf Ihrem Smartphone muss die automatische Standortermittlung aktiviert sein. Nur dann werden Ihnen Ihre Fotos auch in der Suche nach Aufnahmeorten angezeigt.
Bitte beachten Sie außerdem: Die Aufnahme älterer Bilder in Ihrer GMX Cloud in den Suchindex kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, erst im Anschluss funktioniert die Suche nach dem Aufnahmeort. Für alle neuen Nutzer ist die Suche nach Aufnahmeorten sofort verfügbar.

Ebenfalls NEU: zuletzt bearbeitete Dateien

Nicht nur Fotos können dank Cloud-Update nun schneller gefunden werden. Auch die zuletzt von Ihnen bearbeiteten Dateien werden Ihnen jetzt mit dem Filter "Zuletzt bearbeitet" angezeigt. Zu finden ist der gleichnamige Menüpunkt in der linken Navigation. Das erleichtert die Auffindbarkeit ohne lange suchen zu müssen.
 
Sie fanden diesen Artikel zu den neuen Cloud-Funktionen hilfreich? Dann geben Sie uns gern positives Feedback dazu!
 
Und wenn Ihnen GMX gefällt, geben Sie uns auch gerne ein positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot!

66 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Dateien in der Cloud speichern – Schritt für Schritt

Die GMX Cloud im Postfach ist eine feine Sache: Als kostenlose Backup-Lösung bietet sie Platz für viele Fotos und andere Dateien. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie Bilder, Videos, Office-Dateien und Co. in die Cloud übertragen. Und wie Sie direkt in der Cloud Dateien erstellen! weiterlesen
122 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

5 x Neues für die Cloud!

Freigaben zeitlich sortieren, Dateien direkt aus der Cloud versenden – ohne Umweg über die Mail: Die GMX Cloud überrascht mit fünf neuen praktischen Features. Hier stellen wir Ihnen alle im Detail vor! weiterlesen
198 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Fotoabzüge, -bücher und -kalender direkt aus der Cloud erstellen!

Fotoabzüge, Fotokalender und andere schöne Produkte unseres Partners CEWE können Sie jetzt direkt aus Ihrer GMX Cloud heraus erstellen. Ganz einfach, ganz praktisch… Wir erklären es Schritt für Schritt. weiterlesen
70 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Phishing-Links enttarnen & weitere neue Features in der GMX Mail App!

E-Mail und Cloud in einer App vereint – das hat einige Vorteile. Viele Nutzer wissen die GMX Mail App daher sehr zu schätzen. Und diese präsentiert sich wieder einmal mit einem umfassenden Update für Android, iOS und Windows! weiterlesen
152 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Fotos teilen und tauschen – in der Cloud

Ein echtes Kuddelmuddel ist das manchmal mit den vielen Bildern. Vor allem, wenn mehrere Leute versuchen, ihre Bilder untereinander zu teilen. Zum Beispiel von der letzten Hochzeit. Schnell werden da doppelt und dreifach Bilder hin- und hergeschickt, nicht alle sind auf dem gleichen Stand    eine zeitraubende Angelegenheit. Wie praktisch, dass es in der GMX Cloud nur einen einzigen Link braucht! weiterlesen
141 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

GMX MediaCenter wird zur "GMX Cloud"

Das GMX MediaCenter: Am Anfang ein reiner Speicher für Ihre Dateien, heute eine umfangreiche Cloud, die es in sich hat. Und das dank unzähliger Features, die im Laufe der Zeit hinzugekommen sind – auch in puncto Sicherheit. Es ist also höchste Zeit für einen neuen Namen, der dem Ganzen auch gerecht wird. weiterlesen
234 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Neues Cloud-Feature bei GMX: Ordner-Upload

Das Einfügen von Fotos und Dateien in Ihr GMX MediaCenter ist jetzt noch einfacher! Dazu haben wir den Upload-Prozess komplett erneuert. Und nebenbei auch noch dafür gesorgt, dass Sie auf dem Kopf stehende Fotos direkt in der Cloud drehen können. weiterlesen
188 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

NEU: Cloud-Dateien einfach per App teilen

Im MediaCenter im Postfach ist es bereits ein beliebtes Feature: Das einfache Teilen von Fotos und anderen Cloud-Dateien per Freigabelink. Jetzt können Sie es auch in den GMX Apps für Android nutzen! weiterlesen
72 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Jetzt neu: Das Online Office im E-Mail-Postfach!

Das neue Online Office kommt – die Beta-Version dazu ist ab sofort verfügbar. Und was Ihr kostenloses Online-Büro im Postfach so alles kann, erfahren Sie hier im Tipp! Vielleicht verraten Sie uns am Ende dieses Artikels noch, ob das Online Office auch etwas für Sie wäre… weiterlesen
265 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Vorschau für Dokumente in Mail-Anhängen und in der Cloud

Im GMX Postfach können Sie sich ab sofort Office-Dokumente und PDFs in E-Mail-Anhängen erst einmal als Vorschau anzeigen lassen. Und dann individuell entscheiden, ob sich Abspeichern des Anhangs auf der Festplatte lohnt. Auch für Cloud-Dateien in Ihrem GMX MediaCenter ist die Vorschau verfügbar. weiterlesen
407 Personen finden diesen Artikel hilfreich.