Anzahl der angezeigten E-Mails im Postfach ändern

Sie wollen gern mehr als die 50 E-Mails sehen, die im Postfach standardmäßig pro Seite angezeigt werden? Vielleicht auf 100 oder sogar 300 E-Mails erhöhen und sich so ein paar Klicks sparen?

Anzahl der E-Mails pro Seite festlegen

10, 15, 20, … 100 oder sogar 300 Mails? Bei GMX können Sie die Anzahl der angezeigten Mails für jeden Ordner (und natürlich auch für Ihren Posteingang) individuell einstellen. Und so geht's:
 
  1. Fahren Sie mit der Maus über den jeweiligen Ordner und klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol.
  2. Wählen Sie die gewünschte Anzahl der angezeigten Mails pro Seite aus und bestätigen Sie mit OK.
Im Feld "E-Mails je Seite" können Sie die gewünschte Anzahl der E-Mails wählen.
Im Feld "E-Mails je Seite" können Sie die gewünschte Anzahl der E-Mails wählen.
Warum nur 50 angezeigte Mails bei GMX? Der Grund hierfür ist technischer Natur: Je mehr E-Mails angezeigt werden, desto länger die Ladezeiten. Das sollte man vor allem bei einer generell langsamen Internetverbindung bedenken.
 
Nutzen Sie den Internet Explorer als Browser? Hier können aus technischen Gründen nur maximal 100 E-Mails pro Seite angezeigt werden.

Wie ist es in der GMX App?

In Ihrer GMX Mail App – egal ob für iOS oder Android – ist die E-Mail-Liste fortlaufend. Wenn Sie in der Mail App nach unten zu einer alten E-Mail scrollen, werden Sie merken, dass die Seite dauerhaft nachlädt. Einzelne Seiten, so wie im GMX Postfach, gibt es in der App also nicht.
Wenn Sie den Artikel hilfreich fanden, teilen Sie ihn gerne auch per E-Mail.


Und wenn Ihnen GMX gefällt, geben Sie uns auch gerne positives Feedback auf der Bewertungsplattform Trustpilot!

Themen

E-Mail

97 Personen finden diesen Artikel hilfreich.

Ähnliche Artikel

Lesebestätigung anfordern?

GMX Adventskalender

Ransomware: Was machen Erpressungstrojaner?