GMX GMX Sicherheit GMX Startseite
  1. GMX
  2. Produkte
  3. Sicherheit
  4. PC & Mobile
Sicher vor Viren & Co.

PC & Smartphone schützen

  • Firewall und Anti-Viren-Software
  • Regelmäßige Updates
  • Einsatz von Bildschirmsperre/PIN

Geräte schützen

Geräte schützen durch Firewall und aktuellen Virenschutz
Firewall & Virenscanner

Damit kein Unbefugter von außen auf Ihren Rechner zugreift, überwacht eine Firewall den Datenfluss zwischen Ihrem PC und dem Internet sowie dem lokalen Netz. Anti-Viren-Programme scannen Ihren Rechner und andere Speichermedien nach Viren und melden diese. Auch Ihre Mobilgeräte sollten mit geeigneten Programmen schützen.

Regelmäßige Updates durchführen
Programme aktuell halten

Das regelmäßige Aktualisieren installierter (Anti-Viren-)Programme, Betriebssysteme und Ihres Browsers ist essentiell für die Sicherheit Ihrer Geräte: Veraltete Versionen weisen möglicherweise Sicherheitslücken auf, die Einfallstore für Viren sein können.
Überprüfen Sie mit dem kostenlosen GMX Browser-Check jetzt, ob Ihr Internet-Browser auf dem neuesten Stand ist.

Genau prüfen, welche Apps heruntergeladen werden
Vorsicht bei Apps

Mittlerweile gibt es unzählige Apps für jeden Zweck. Doch beim Download ist Vorsicht geboten – schnell hat man sich sonst schädliche Software auf dem Smartphone oder Tablet-PC installiert.
Am besten gehen Sie auf Nummer sicher, indem Sie bei der App-Wahl auf offizielle Stores wie z. B. Google Play oder den App Store setzen. Ebenfalls hilfreich sind Kundenbewertungen und Testberichte zur App.

Smartphone und Desktop sperren
Bildschirmsperren und PIN

Sobald Sie Ihren PC oder Ihr mobiles Gerät nicht in Gebrauch haben, sollten Sie beide mittels Bildschirmsperre vor unerlaubtem Zugriff schützen. So können Sie im Fall der Fälle sicher gehen, dass niemand auf Ihre Daten zugreifen kann.

Verwenden Sie die GMX Mail App, um mobil in Ihr GMX Postfach zu gelangen, können Sie sich zusätzlich schützen: mittels PIN. Achten Sie darauf, keine leicht zu knackende Kombination zu wählen.

Smartphone verloren - Mobile Zugänge zurücksetzen
Mobile Zugänge zurücksetzen

Nutzen Sie die GMX Mail App, gibt es noch eine weitere Möglichkeit, sich bei Verlust oder Diebstahl des Smartphones zusätzlich abzusichern und die persönlichen Daten zu schützen: Durch das Zurücksetzen Ihrer mobilen Zugänge. So sorgen Sie dafür, dass der nächste Zugriff auf die App nur durch eine erneute Eingabe Ihrer Logindaten möglich ist.

Wie Sie Ihre mobilen Zugänge zurücksetzen, erfahren Sie in unserer GMX Hilfe.

WLAN und Bluetooth sicher nutzen
WLAN und Bluetooth

WLAN und Bluetooth sollten nur dann aktiviert werden, wenn Sie sie tatsächlich brauchen. Dies gilt vor allem bei öffentlichen WLAN-Netzwerken, wo Zugangskennungen und Passwörter möglicherweise im Klartext – also unverschlüsselt – sichtbar sind: Unbefugte könnten so auf Ihre persönlichen Daten zugreifen.

Achtung auch beim WLAN in den eigenen vier Wänden: Um zu verhindern, dass sich jemand in Ihr Netzwerk einschleicht, sollten Sie es unbedingt mit einem Passwort schützen. Mehr Tipps zum Thema.

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Postfach schützen, wenn eines Ihrer Geräte doch einmal von einem Virus befallen ist.

Psst, wussten Sie schon, dass ...

Sie den Zugang zu Ihrer GMX Mail App durch eine PIN schützen können?