Wissenschaftler entdecken: Mutation des ALK-Gens verhindert Übergewicht

Was österreichische Wissenschaftler durch Tests herausgefunden haben, lässt Diäten in einem anderen Licht erscheinen. Der Taillenumfang ist offenbar gekoppelt an die Funtionsweise eines bestimmten Gens. Es scheint eine Erklärung dafür gefunden, warum manche Menschen einfach nicht zunehmen. © spot on news / 1&1 Mail & Media