Weltraum

Wann fliegen die ersten Menschen zum Mars? Was passiert auf der internationalen Raumstation ISS? Welche Exoplaneten wurden jüngst entdeckt? Welche Projekte plant die amerikanische Weltraumbehörde NASA? Alle News zum Thema Weltraum.

Ein unscheinbarer Brocken wird jahrelang als Türstopper verwendet. Nun stellen Forscher fest: Es handelt sich dabei um einen Meteoriten, der 100.000 Dollar wert ist.

Rund 200 Monde sind in unserem Sonnensystem bekannt. Außerhalb davon haben Forscher noch keinen einzigen gefunden - bis jetzt: Es gibt Hinweise auf einen Exo-Mond mit ganz speziellen Eigenschaften.

Roboter-Kundschafter der japanischen Raumsonde "Hayabusa2" senden Schnappschüsse vom Asteroiden Ryugu.

Forscher haben die Flugbahn von "Oumuamua" bis zu 6,3 Millionen Jahre zurückverfolgt. Er könnte von vier möglichen Heimatsternen stammen. Er ist der erste nachgewiesene Besucher aus einem anderen Sonnensystem.

Forscher haben einen Planeten gefunden, von dem Mr. Spock aus der Kultserie "Raumschiff Enterprise" abstammen könnte. Es handelt sich dabei um eine "Super-Erde", die 16 Lichtjahre von uns entfernt ist.

Wurde die an die ISS-Kapsel angedockte Sojus-Kapsel sabotiert? Auch diese Theorie wird von russischen Behörden nach dem Vorfall letzte Woche genauestens untersucht.

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander "InSight" lüften. An Bord: ein "Maulwurf" aus Deutschland.

In den nächsten Augusttagen gibt es einen Sternschnuppen-Schauer zu sehen. Wer das Himmelsspektakel nicht verpassen will, sollten zwischen dem neunten und 13. August die Nächte im Freien genießen.