"Mars Petcare Comedy Pet Photography Awards": Die lustigsten Haustierphotos des Jahres

Kommentare2

Viele, viele lachende Pferde und komisch dreinblickende Hunde: Bei den "Mars Petcare Comedy Pet Photography Awards" werden die lustigsten Bilder von Haustieren gesucht.

Wir haben 25 der 40 Finalisten der "Mars Petcare Comedy Pet Photography Awards" ausgesucht. Der Beitrag "Splash" von Alice van Kempen hat es in die Auswahl geschafft. Das Bild zeigt Golden Retriever Welpen aus den Niederlanden.
Ebenso mit dabei: Dieser gähnende Hase, fotografiert von Anne Lindner. Der Beitrag geht unter dem Titel "Drama Queen" ins Rennen.
"Shocked Mastiff" von Annett Mirsberger zeigt einen "schockierten" Hund der Rasse Mastiff. Die Fotografin sagt über das Bild, sie hoffe, dass der Hund nicht ihretwegen Grimassen zieht.
Antonio Peregrinos Beitrag "Living Trophy" zeigt einen Border Collie aus Brasilien, der seinen Kopf durch ein Loch in der Wand steckt. Dadurch sieht sein Kopf aus wie eine "lebende Trophäe".
"There Goes Dinner" von Beth Noble zeigt fünf Katzen, die "ihr Abendessen" durch das Küchenfenster beobachten.
"The funny Amorgos Donkey" von Boris Purmann zeigt Esel auf der griechischen Insel Amorgos. Der Esel ganz links schenkt dem Fotografen ein "Lächeln".
Der Moment, wenn du merkst, dass du die Hälfte der Kekse verputzt hast: In Candice Sedighans Beitrag "That moment you realise you've gone through half a jar of snacks" zeigt ihren Hund "Bear" durch den ausgeschnittenen Boden eines Keksglases.
"Crazy Horse" von Daniel Szumilas zeigt ein "verrücktes" Pferd, das den Fotografen auszulachen scheint.
Gestatten, Ted, der Pudel: "Poodle Chaos" von Darren Hall zeigt die Liebe eines Pudels zu seinem Ball.
"Ohhhhhhhhh" von Dimpy Bhalotia zeigt zwei Hunde in Indien. Der Fotograf sagt über sein Bild: "Es passierte in einem Sekundenbruchteil und ich konnte nicht mehr aufhören zu lachen."
Hunde sind die beliebtesten Motive dieses Wettbewerbs. Noodles aus dem Beitrag "I'm down here, human!" von Elke Vogelsang schaut direkt in die Kamera.
"Matilda fleeing the cows" von Emma Newton zeigt ebenfalls einen Hund, der vor herannahenden Kühen Reißaus nimmt.
"The Guilty Kitten" von Iain McConnell zeigt das Kätzchen Edmund mit einer Futterstange im Mund, die aussieht wie eine Zigarre.
Ilana Roses Beitrag "Isolated Dog" zeigt einen Hund in Australien, der die Nase unter einer Gardine hervorstreckt.
"Look Mom - I Can Walk on Water" von John Carelli zeigt einen Labrador, der für einen Moment glaubt, er könne übers Wasser gehen, bis ihn die Schwerkraft kurz nach diesem Schnappschuss doch noch einholt.
Halt dich fest, wir sind zu spät: Karen Hoglunds Beitrag "Hold on tight! We're running late" zeigt die Hunde Gabby am Steuer und Dani auf dem Rücksitz eines Cabrios.
Der Beitrag "Friends don't let friends do silly things alone" von Kerstin Ordelt zeigt zwei Hunde in der Fußgängerzone der österreichischen Stadt Linz.
In "Buddy's New Teeth!" von Lianne Richards begegnen wir dem Cocker Spaniel Buddy, der einen Ball mit Zahnmotiv im Maul hält.
"Gossip Girls" von Magdalena Strakova zeigt Pferde aus Tschechien beim "Tratschen".
Warum bist du verkehrt rum, Mama? In Malgorzata Russells Beitrag "Why are you upside down Mum?" fragt sich das das Kätzchen Basil beim Spielen an einem schottischen Gartenzaun.