Twitter

Wurde bei dem Angriff auf die Stadt Duma in Syrien Giftgas eingesetzt? Das sollen OPCW-Experten nun vor Ort klären.

Am vergangenen Wochenende hat Kylie Jenner mit ihrem Freund das Coachella-Festival besucht. Ihre erst zwei Monate alte Tochter ließ sie zu Hause. Gehört sich das? Im Netz ist darüber eine Diskussion entbrannt.

Seit dem Tod von Wham-Star George Michael im Dezember 2016 tobt eine Schlammschlacht um das Erbe des Sängers. Fadi Fawaz, der seit 2011 mit dem Musiker zusammen war, fühlt sich von George Michaels Familie ungerecht behandelt. Nun kündigt der ehemalige Friseur an, persönliche Gegenstände des verstorbenen Superstars verhökern zu wollen.

Mehr noch als der Militäreinsatz in Syrien selbst polarisiert die Art und Weise, wie Donald Trump diesen auf Twitter ankündigte. Bei "Hart aber fair" erklärt eine USA-Kennerin, dass Syrien erst der Anfang gewesen.

Bei einem Häftlingsaufstand in einem Gefängnis im US-Staat South Carolina sind nach Angaben der Behörden sieben Gefangene getötet worden. 

BIn den USA haben Polizisten in einer Starbucks-Filiale zwei schwarze Gäste festgenommen. Es kam zu Protesten in den sozialen Medien - die Kaffeehauskette veröffentlichte daraufhin eine Entschuldigung.esucher grundlos bei Starbucks verhaftet

Das Ziel der Angriffe sei erreicht - das sagen die USA und Frankreich. Demnach seien die in der Nacht durchgeführten Militärschläge auf Forschungs-, Produktions- und Lagerstätten für Chemiewaffen erfolgreich gewesen. Laut Russland sind hingegen die meisten Raketen abgefangen worden. Derweil will die britische Premierministerin Theresa May die Angriffe auch als Signal an eben jenes Russland verstanden wissen. 

Es wird schmutzig: James Comey, von Donald Trump entlassener FBI-Chef und der Präsident werfen sich gegenseitig Verbalschlamm an den Kopf. Trump muss als Präsident und als Person viel einstecken.

In der Türkei soll ein weiterer deutscher Staatsbürger festgenommen worden sein. Die bis zum Dezember in der Türkei inhaftierte Journalistin Mesale Tolu schrieb am Freitag auf Twitter, Adil Demirci "ist sowohl türkischer als auch deutscher Staatsbürger und war nur zum Urlaub in der Türkei". 

Reality-TV-Star Khloé Kardashian (33) hat laut ihrer Mutter eine Tochter zur Welt gebracht.

Im Syrien-Konflikt will Russland deeskalierend wirken: Jede weitere Eskalation sei schlecht für den Friedensprozess, heißt es von Kreml-Seite. Unterdessen ist noch immer nicht klar, wie der mutmaßliche Giftgaseinsatz untersucht werden soll.

Ein griechischer Pilot ist beim Absturz seines Kampfbombers in der Ägäis ums Leben gekommen. Das teilte der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos am Donnerstag im Kurznachrichtendienst Twitter mit.

US-Präsident Donald Trump kündigt in der "Sprache eines Rockerbosses" via Twitter Raketen auf Syrien an - und die Welt ist fassungslos. Die Pressestimmen.

Donald Trump heizt die Stimmung im Syrien-Konflikt weiter an. Per Twitter droht er Russland direkt mit einem Militärschlag. Und das unmittelbar, nachdem der Kreml die USA zur Besonnenheit aufgerufen hat.

Die Polizei in Michigan hatte bei Twitter dazu aufgerufen, ihnen zu folgen - je mehr Follower, desto besser, denn bei 10.000 Followern wollte sich die Wache in Troy eine Katze zulegen. Es hat funktioniert, und nun stromern einige Babykätzchen durch die Wache.

Radprofi Michael Goolaerts ist tot. Der 23 Jahre alte Begier starb nach einem Herzstillstand während des Frühjahrsklassikers Paris-Roubaix in einem Krankenhaus in Lille. Viele Kollegen wie Marcel Kittel reagierten bestürzt.

Die Polizei hatte mögliche Gefährder im Visier. Am Tag des Berliner Halbmarathons schlägt sie zu. Während 250.000 Zuschauer das Sportevent verfolgen. Nach Berichten soll es Verbindungen zum Weihnachtsmarkt-Attentäter Anis Amri geben.

Rechtschreibfehler einer älteren Dame sorgt an Flughafen für Aufregung.

Radprofi Michael Goolaerts ist tot. Der 23 Jahre alte Belgier starb nach einem Herzstillstand während des Frühjahrsklassikers Paris-Roubaix in einem Krankenhaus in Lille, wie sein Team mitteilte.

Dunkler Rauch steigt aus dem Wolkenkratzer in Manhattan. Die Feuerwehr hat den Brand im Trump Tower schnell unter Kontrolle. Doch dann kommt die traurige Gewissheit: Ein Mensch ist tot.

Nach dem Anschlag mit drei Todesopfern und mehreren Verletzten in Münster nahe dem Restaurant Kiepenkerl ist das Entsetzen groß. Die Reaktionen aus Deutschland und dem Ausland.

Kanada in Schockstarre: Bei einem Busunfall der Jugend-Eishockey-Mannschaft der Humboldt Broncos in sind mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen.

Carles Puigdemont ist wieder frei. Der katalanische Politiker wurde unter Auflagen aus der Haft in Deutschland entlassen.

Ein deutscher Radfahrer, der auf Mallorca von einem Auto überrollt wurde, ist seinen Verletzungen erlegen.