Im Schuldendrama um Griechenland geht es in die heiße Phase: Heute treffen sich zunächst die Euro-Finanzminister, später am Abend die Staatschefs der 19 Euro-Länder in Brüssel, um über das Schicksal Griechenlands zu beraten. Es gibt immer noch mehrere Szenarien: von einer Last-Minute-Einigung bis hin zum Grexit. Stimmen Sie ab, was für die Euro-Zone und Griechenland am besten wäre.

Wie geht es mit Griechenland weiter? Als einzigen Ausweg aus der Krise sieht Athen um Finanzminister Gianis Varoufakis seit Monaten einen Schuldenschnitt. Doch ob sich die Gläubiger Griechenlands auf einen kompletten Erlass aller Verbindlichkeiten einlassen, ist weiterhin mehr als fraglich. Und ist damit die Gefahr eines Ausscheidens des Landes aus der europäischen Währungsunion überhaupt gebannt?

In unserem Pressekompass können Sie die Stoßrichtung bekannter Medien verfolgen und ihre eigene Meinung mit einem Klick einordnen.