(ank) - Die Funken fliegen bei Bauer Seppi und seiner neuen Hofdame Nicole. Alte Liebe rostet anscheinend wirklich nicht, kennt sie ihn doch noch von früher. Damals war Seppi Busfahrer in der Region - und Nicole ein Schulmädchen, das ihn anschwärmte.

Beim romantischen Zmorge fliegen zwischen Seppi und Nicole die Funken.
Beim romantischen Zmorge fliegen zwischen Seppi und Nicole die Funken.

Das Timing war aber äusserst schlecht: Seppi stand kurz vor seiner Hochzeit, und Nicole ging leer aus. Jetzt hat sich der 35-Jährige aber etwas Besonderes einfallen lassen, um seine Herzdame zu erobern. Schliesslich zählt der erste Eindruck, und der fiel - dem Strahlen der beiden nach zu urteilen - höchst positiv aus.

Marias Putzfimmel kennt inzwischen kein Halten mehr. Sogar Hansuelis Ferkeln will sie ein Schaumbad verpassen. Schliesslich sauen die sich den ganzen Tag ein.

Der gutmütige Brummbär macht ihr halt gern eine Freude - die der Schweinchen hält sich indes in recht engen Grenzen. Und auch Hansueli ist sich sicher: Seine Kollegen am Stammtisch würden ihn schön auslachen, wenn sie wüssten, dass er seine Schweine wäscht.

In Bern hat eine feurige Brasilianerin Einzug auf dem Hof von Hans gehalten. Doch schon beim ersten gemeinsamen Frühstück bekommt Marlene einen Schock. Die Küche ist ein Fiasko, und es gibt nicht einmal ordentlichen Kaffee. Klar, dass sich das schleunigst ändern muss. Da steht Hans schnell vor der Wahl, woran er mehr hängt: an Marlene oder seinen Löffeln.

Sie wollen wissen, wie es mit den Bauern weiter geht? Das erfahren Sie immer donnerstags um 20.15 Uhr auf "3+".