Über 80 Mal hat "Wer wird Millionär?"-Kandidat Andy laut eigener Angabe den "König der Löwen" gesehen. Selbst nach so vielen Wiederholungen wäre der Disney-Klassiker noch aufregender als die neue Folge der Quiz-Show. Und das, obwohl "Wer wird Millionär?" diesmal sogar Abwechslung verspricht.

WWM macht Sommerpause - zum Nachrätseln die härtesten Fragen.

Ausnahmsweise läuft am Montagabend kein Überraschungs-, Familien-, Jackpot- oder Was-auch-immer-Special, sondern eine ganz normale Folge. Doch selbst wenn "Wer wird Millionär?" nicht krampfhaft versucht, originell zu sein, sondern sich auf seine eigentlichen Stärken besinnt, passiert inzwischen nicht mehr viel. Zu beliebig und eindimensional die Kandidaten, zu abgedroschen die Wortspiel-Fragen.

Daran kann auch der gewohnt liebenswerte Moderator Günther Jauch nichts ändern. Für 8.000 Euro will der von Andy wissen: "Im Filmtitel der Fortsetzung von 'Maria, ihm schmeckt's nicht!' mit Christian Ulmen in der Hauptrolle wird Maria ersetzt durch ...?"

  • Mario
  • Gomez
  • Antonio
  • Rüdiger

Der ahnungslose Düsseldorfer zieht seinen Telefonjoker zu Rate. Und der hat genau so viel Ahnung wie Andy, nämlich gar keine.

Dann bleibt ihm noch der 50:50-Joker. Auch der hilft Andy nicht weiter. Danach kommt zumindest so etwas ähnliches wie Nervenkitzel auf. Er pokert - und liegt richtig.

Doch schon bei der nächsten Frage ist Schluss für ihn. Mit 8.000 Euro geht Andy nach Hause.

Charlotte lebte vier Jahre lang in einem Bus

Auch die Vorgängerin bleibt "Wer wird Millionär?" diese Woche blass. Obwohl die Kandidatin Charlotte angeblich Dozentin für Stand-up-Comedy ist, war das Interessanteste an ihrem Auftritt, dass sie in ihrer Jugend vier Jahre lang in einem Bus gelebt hat. Mit ihrer Familie tingelte sie durch die USA.

Am Ende durfte sich Charlotte über einen Gewinn von 32.000 Euro freuen.

Nach dieser ereignisarmen Folge steht schon am kommenden Freitag ein weiteres Special, das "Klugscheißer-Special", an. Vielleicht ist das doch keine so schlechte Idee.

Mehr Infos zu "Wer wird Millionär?"