Weimar - Christian Ulmen (37, "Männerherzen") und Nora Tschirner (31, "Keinohrhasen") sind laut der "Bild"-Ausgabe vom Mittwoch das neue "Tatort"-Duo in Weimar (Thüringen).

Bildergalerie starten

"Tatort": Wer mit wem und wo?

Verwirrt von den Neuerungen beim ARD-Kultkimi? Wir klären auf.

MDR-Fernsehchef Wolf-Dieter Jacobi bestätigt in der "Bild"-Zeitung: "Das ist für uns eine Riesengeschichte. Wir sind sehr stolz, dass wir mit Ulmen und Tschirner zwei deutsche Superstars für das Projekt gewinnen konnten. Sie sind eine Top-Besetzung." Die Idee für das neue Ermittler-Team stammt von den Oskar-Produzenten Wiedemann und Berg ("Das Leben der Anderen").

"Ein fantastisches Angebot", so Fernsehchef Jacobi in der "Bild"-Zeitung. "Wir wollen, junge, frische Gesichter. Ulmen und Tschirner brennen für das Projekt." Ulmen und Tschirner sollen zukünftig immer an Weihnachten ermitteln, erstmals 2013.