Supertalent 2018 bei RTL

Die zwölfte Staffel "Das Supertalent": Moderiert wird die Show von Daniel Hartwich. Alle News, Informationen Bilder und Videos zur Jury, den Kandidaten und ihren Auftritten finden Sie hier im Überblick.

"Das Supertalent" kann auch in seiner kürzlich angelaufenen zwölften Staffel immer noch überraschen. Sowohl in den Niederungen sehr großer Hintern als auch bei Gänsehautmomenten mit fantastischen Stimmen.

Zurzeit läuft die 12. Staffel von "Das Supertalent". Doch wer hat in den vergangenen Jahren den Siegerpokal mit nach Hause genommen?

Dieter Bohlen, Sylvie Meis und Bruce Darnell suchen mal wieder ein Supertalent. Ob das diesmal der junge Mann wird, der auf der Bühne einen Kaktus verspeiste?

"Das Supertalent" geht in die 12. Runde: Ab 15. September suchen Dieter Bohlen, Sylvie Meis und Bruce Darnell wieder nach außergewöhnlichen Begabungen.

Moderatorin und "Supertalent"-Jurorin Sylvie Meis verdrückt zahlreiche Tränchen – und Auslöser ist Poptitan Dieter Bohlen.

Dieter Bohlen holt Sylvie Meis zurück in die Jury von "Das Supertalent" - warum und was Sylvie dazu sagt, sehen Sie im Video.

Die Gewinnerin von "Das Supertalent" ist nicht die Einzige, nach deren Pfeife die Hunde tanzen. Aber macht sie das gleich zur Betrügerin?

Frisch verliebt in den Ex! Supertalent-Kandidat Emil Kusmirek schwebt mit Ex Paul wieder auf Wolke sieben. Im Promiflash-Interview verriet er jetzt, wie es zum Love-Comeback kam!

Beim "Supertalent"-Casting ging es wieder heiß her: Es wurde viel Haut gezeigt - aber nicht immer wollte die Jury das auch sehen ...

Der größte Vorbau Europas, ein einhändiger Gitarrist, Bananen in der Hose und ein achtjähriges Schlagersternchen: "Das Supertalent" bewies wieder, dass Talent ein sehr weitgefasster Begriff sein kann - und dass selbst Pop-Titanen tief fallen können.

Dieter Bohlen wechselt mal wieder die Frau an seiner Seite aus: Nach nur einer Staffel sitzt Victoria Swarovski nicht mehr in der Jury von "Das Supertalent". Eine RTL-Moderatorin ersetzt die 23-Jährige.

Wieder eine neue Jury-Besetzung bei der RTL-Showreihe "Das Supertalent". Inka Bause ist raus und wird durch eine Jüngere ersetzt.

Jay Oh hatte sich eigentlich gar nicht für "Das Supertalent" beworben. In einer Umbaupause überzeugte er die Jury, kam mithilfe des Goldenen Buzzers direkt ins Finale und gewann die Show. So tickt der Sozialpsychologe.

Der Publikumskandidat hat es tatsächlich geschafft: Sänger Jay Oh gewinnt das Finale vom "Supertalent 2015". Der 29-jährige Sozialpsychologe, der seinerzeit eigentlich nur als Pausenfüller auftrat, brachte in einer leidlich unterhaltsamen Show die überzeugendste Leistung. Erinnern wird sich trotzdem bald niemand mehr an ihn.

"Das Supertalent" steckte auch am Samstag wieder voller Überraschungen. Ein sexuell aufgeladenes Tanzpärchen, ein perfekter Illusionist und ein kleines Wunderkind: die Highlights der Show im Video.

Was war denn da beim "Supertalent" los? Die Aufnahme macht gerade Pause, die Bühne wird gewischt und zur Pausenunterhaltung geht Moderator Daniel Hartwig durch die Zuschauerreihen und fragt, ob jemand singen möchte. Jay Oh meldet sich - und haut Dieter Bohlen mit seinem Spontangesang völlig von den Socken.

"Das Supertalent" hatte am Samstag von einem Laser-Show bis hin zu einer provozierenden Diabolo-Vorführung wieder einiges zu bieten. Jury und Publikum waren begeistert.