• Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Das sind die Highlights am 25. Mai 2021.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Mit "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" fing im Jahr 1992 alles an - seither sind die sogenannten Daily Soaps aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken.

Regelmäßig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen. Das sind die Daily-Tipps für Dienstag, 25. Mai.

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

Merle muss nun zur Therapie erscheinen, ist aber entschlossen, den Therapeuten zu überzeugen, dass sie keine Behandlung braucht. Die Sitzung mit Burckhardt von Tangendorf verläuft dann auch scheinbar erfolgreich.

Sara überzeugt Britta, eine Patientin mit Kittelphobie in Privatkleidung versorgen zu dürfen. Hendrik ist sauer, dass Sara nicht zuerst mit ihm als zuständigem Stationsarzt gesprochen hat, sondern gleich mit Britta.

15:10 Uhr, Das Erste: "Sturm der Liebe"

Michael gibt vor Rosalie zu, dass es sich bei dem mysteriösen Brief um Nataschas Scheidungsunterlagen handelt und er es ihr nicht gesagt hat, weil er sie nicht verunsichern wollte. Doch dann findet Rosalie das Zugticket nach Hamburg.

Maja und Florian stoßen bei ihrer Recherche auf einen alten E-Mail-Account von Erik. Unauffällig versucht Florian von seinem Bruder einen Hinweis auf das Passwort zu erhalten - vergeblich.

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Till wird in letzter Sekunde von Chris aus der Sauna gerettet. Er ist sicher, dass Eva ihn umbringen wollte. Wird er sich nun rächen? Geschockt erkennt Eva, dass sie Till fast getötet hätte. Als Till sie beschuldigt, kommt Britta ihr nicht ganz uneigennützig mit einem Alibi zur Hilfe.

Ein lustiges Abenteuer mit Jakob reißt bei Monika alte Wunden auf. Als Monika sich ihm anvertraut, fängt Jakob sie freundschaftlich auf.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Malu ist zutiefst entsetzt und wendet sich enttäuscht von Justus ab. Als Justus am nächsten Tag vermisst wird, befürchtet Malu das Schlimmste.

Leyla hält gegen alle Widerstände weiter am Traum vom Eislaufen fest und wird dafür belohnt.

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Als Lauras installierte Kamera auf Felix' Küchenboden segelt, muss sie Felix erneut aufsuchen, um nicht aufzufliegen. Laura nutzt den Moment und versucht, Nähe zu Felix aufzubauen.

Nihat will endlich die Wahrheit wissen. Doch bevor er seine Eltern konfrontieren kann, muss er sich in Geduld üben. Das fällt ihm zunehmend schwerer und schließlich platzt er mit seinem Wissen raus. Mit der Reaktion seiner Eltern hat er allerdings nicht gerechnet.

Wolfgang Bahro
Bildergalerie starten

Zum 60. Geburtstag: Wie Wolfgang Bahro zum Bösewicht Jo Gerner wurde

Seit 28 Jahren ist Wolfgang Bahro, der am 18. September seinen 60. Geburtstag feiert, als Bösewicht Jo Gerner bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Für viele Fans ist die RTL-Serie ohne den intriganten Anwalt völlig undenkbar. Wie kam er zu seinem GZSZ-Engagement?


  © 1&1 Mail & Media/spot on news