Der Charakterdarsteller Richard Erdman ist tot. Er wurde stolze 93 Jahre alt. Bekannt war der Schauspieler zuletzt vor allem aus der Fernsehserie "Community", wo er den Langzeitstudenten Leonard spielte.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Am 16. März 2019 verstarb der US-amerikanische Schauspieler Richard Erdman im Alter von 93 Jahren. Dies verkündete sein Freund, der Drehbuchautor und Filmhistoriker Alan K. Rode, auf Twitter.

Stars aus "Community" nehmen Abschied von Richard Erdman

Der zuletzt aus der Fernsehserie "Community" bekannte Schauspieler wurde von seinen Kollegen und Fans in den sozialen Netzwerken geehrt. Der Leonard-Darsteller aus "Community" wird von seinen Schauspielkollegen schwer vermisst.

So schrieb etwa Hauptdarsteller Joel McHale alias Jeff Winger auf Twitter: "So ein guter und lustiger Mann. Wir werden dich vermissen, Leonard" und Yvette Nicole Brown alias Shirley Bennett twitterte: "Ich wusste, dass der Tag, an dem wir von diesem liebenswürdigen Mann Abschied würden nehmen müssen, früher käme, als wir bereit dazu wären. Aber das zu wissen, macht es überhaupt nicht einfacher."

Daneben postete sie einen weinenden Emoji und fuhr fort: "Richard Erdman war die wandelnde Freude. Jeder, der ihn in 'Community' sah, wie er vergnügt jedem die Show stahl, weiß, dass das wahr ist."

Ken Jeong alias Benjamin Chang schrieb auf Facebook: "Danke dafür, Richard Erdman, dass du uns mit deiner Brillanz gesegnet hast. Lieb, sanft und furchtlos. Brachte jede Szene auf den Punkt. Brachte mich immer stark zum Lachen. Meine Liebe, Gedanken und Gebete gehen an dich und deine Familie. Ruhe in Frieden."

Und Charley Koontz, den "Community"-Fans als Fat Neill kennen, erinnerte sich an Richard Erdman auf Twitter wie folgt: "Oh je, furchtbar. Ich habe mir sein Profil auf IMDb [Internet Movie Database] vor zwei Tagen angeschaut und wurde daran erinnert, was für eine Legende er war. Freundlich, lustig und für jeden Spaß zu haben. Und großartige Geschichten über Marlon Brando."

Richard Erdman hinterlässt eine tiefe Lücke in der Schauspielwelt. Neben seiner Rolle als Leonard in "Community" war er außerdem bereits in der Serie "Twilight Zone" aufgetreten, hatte in Billy Wilders Kriegsfilm "Stalag 17" mitgespielt, ebenso in der Serie "Mord ist ihr Hobby" und vielen anderen Filmen und Serien.  © 1&1 Mail & Media / CF