Sommerhaus der Stars bei RTL

RTL sperrt mal wieder die C- und B-Prominenz ein: In der dritten Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" kämpfen mehrere Promipaare um den Titel "DAS Promipaar 2018". Welche Kandidaten dabei sind, alle News, aktuellen Videos und Bilder: Wir haben hier für Sie zusammengefasst, was Sie unbedingt zum "Sommerhaus der Stars 2018" wissen müssen.

Nicht nur die Gesellschaft ließ hier und da zu wünschen übrig, auch die Unterkunft an sich hatte es in sich! Die Ex-Bewohner Julian Evangelos und Stephanie Schmitz packten im Promiflash-Interview aus.

Ist zwischen Patricia Blanco und Nico Gollnick alles aus und vorbei? Zu dieser Frage nahm Patricia Blanco nun erstmals öffentlich Stellung, nachdem der vermeintliche Seitensprung ihres Freundes mit "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Saskia Atzerodt Medien und Fans gleichermaßen in Aufruhr versetzte.

Für Shawne Fielding und Patrick Schöpf hat es im "Sommerhaus der Stars" nicht zum Sieg gereicht. Doch vielleicht liegt schon eine ganz andere Reality-Show in ihrer Zukunft.

Vier Paare treten im Finale der Reality-Show in drei Spielen gegeneinander an, um ihrer Gage noch eine Siegerprämie von €50.000 hinzufügen zu können. Aber eigentlich geht es hier ja nicht um Geld, sondern um medienwirksame Streitigkeiten – weshalb selbst nach der Show noch weiter gestänkert wird.

Das Finale von "Das Sommerhaus der Stars" verspricht noch einmal Aufregung. Dafür sorgt unter anderem eine schallende Ohrfeige von Society-Lady Shawne Fielding.

Hat bei Micaela Schäfer und ihrem Felix etwa der Sommerhaus-Trennungsfluch zugeschlagen?

In der vorletzten Folge der dritten Staffel des "Sommerhaus der Stars" steigen die Kandidaten in luftige Höhen – zumindest für eins der Spiele. Dafür sinkt das Niveau in Kellertiefen hinab.

In der vierten Folge der Reality-Show haben sich die Bewohner untereinander noch weniger lieb als ohnehin schon – und dürfen sich das in einem maßgeschneiderten Spiel auch gegenseitig sagen. Micaela Schäfer macht derweil das, was sie in jeder Folge macht – aber diesmal nicht allein.

In der dritten Folge der aktuellen Staffel von "Das Sommerhaus der Stars" sollen die Männer zeigen, wie gut sie ihre Frauen kennen – wobei die Erfolgsquote erschütternd ausfällt. Dazwischen macht Micaela Schäfer ausgiebig das, wofür sie bekannt wurde.

Das "Sommerhaus der Stars" geht 2018 in die dritte Runde. Hier erfahren Sie alles zu Kandidaten und Sinn der Sendung auf RTL.

In der zweiten "Das Sommerhaus der Stars"-Folge kochten bei Julian die Gefühle über – er brachte seine Verlobte damit sogar zum Weinen. Jetzt macht der Ex-"Love Island"-Kandidat seinen Schrei-Hatern eine Ansage.

"Sommerhaus der Stars": Bert Wollersheim geht leer aus

Kaum geht das "Sommerhaus der Stars" in die zweite Woche, schon kriegen sich die einzelnen Paare in die Haare. Grund dafür sind ein nervenaufreibendes Spiel und ein liebevoll auf fremde Pobacken aufgetragenes Bräunungsspray.

Jens Büchner kommt bei den anderen Teilnehmern des "Sommerhaus der Stars" nicht gut an. Jetzt legt er los.

Das Prominenten-Urlaubs-"Big Brother" mit den heiteren Spielchen geht in die nächste Runde: RTL startet die dritte Staffel von "Das Sommerhaus der Stars". Zu den urlaubsreifen Teilnehmern gehören unter anderem Patricia Blanco und Micaela Schäfer – sowie viele weitere Menschen, die irgendwann schon einmal im Fernsehen waren.

Der Kampf um 50.000 Euro hat begonnen: Die erste Challenge hat es in sich.

Für die Promis wird "Das Sommerhaus der Stars" eine echte Zerreißprobe.

Luxus ist was anderes: Im "Sommerhaus der Stars" heißt es für die Promis nicht nur Überwachung rund um die Uhr, sondern auch ein Zimmer für alle und ein Klo im Garten.

Patricia Blanco nimmt ihren neuen Freund Nico Gollnick mit ins "Sommerhaus der Stars". Doch wer ist der junge Mann?

"Das Sommerhaus der Stars" geht in eine neue Runde: Ab dem 9. Juli kämpfen wieder acht Promi-Paare um 50.000 Euro Preisgeld. Nachdem Jens Büchner samt Ehefrau Daniela sowie Micaela Schäfer mit ihrem Partner Felix Steiner schon festgestanden hatten, gab RTL nun die restlichen Bewohner der Promi-WG bekannt.

Bald hat das Warten ein Ende: In ein paar Wochen ziehen neue Promis in "Das Sommerhaus der Stars" und die Fans können sich wieder auf Liebe, Lust und Lagerkoller freuen. RTL bestätigte nun die ersten Paare.

Gerade noch jubelten sie über die "Sommerhaus der Stars"-Siegerprämie von 50.000 Euro. Nun fliegen zwischen Nico Schwanz und Saskia Atzerodt die Fetzen!

Nico Schwanz und Saskia Atzerodt haben sich im "Sommerhaus der Stars" den Titel "Promipaar des Jahres" gesichert. Das konnte die beiden allerdings nicht vor einer Trennung retten.

Doch kein gemütlicher Abend im Bett mit Helena Fürst. Die ehemalige "Kämpferin aus Leidenschaft", erklärte, dass es ihr doch zu gefährlich sei.

Neuer Lebensabschnitt, neue Haarfarbe: Saskia Atzerodt hat sich von ihrer blonden Mähne verabschiedet und trägt jetzt lila Haare.

Wo kommt eigentlich dieser Ennesto Monte her? Der "Sommerhaus der Stars"-Kandidat hat sich seine ganz eigene PR-Strategie erarbeitet.

Urlaub kann eine Beziehung gerne mal strapazieren. Die Liebe dieser Sommerhaus-Pärchen hat die gemeinsamen Ferien nicht überstanden.

Nach den Dreharbeiten zu "Das Sommerhaus der Stars" ging die Beziehung von Saskia Atzerodt und Nico Schwanz in die Brüche. Bereut das Playboyhäschen das Liebes-Aus mittlerweile? Sie spricht über ihre Gefühle.

Folge zwei von "Das Sommerhaus der Stars" war mal wieder an Fremdscham-Momenten kaum zu überbieten. Hier gibt's die Top drei der peinlichsten Situationen – und die haben es echt in sich.

Im "Sommerhaus der Stars" geht es drunter und drüber: Giulia Siegel packt intime Details aus, während Ennesto Monte und Helena Fürst sich streiten. Und natürlich muss ein Promi-Paar auch wieder gehen. Dieses Mal allerdings aus freien Stücken.

Am Mittwochabend wird Runde zwei im "Sommerhaus der Stars" eingeläutet. Die Kontrahenten: Helena Fürst und Giulia Siegel. Streit gibt es nicht nur wegen einer sinnlichen Massage, sondern auch wegen des dreckigen Geschirrs und möglicher Intimkrankheiten.

Sex sells, aber wollen wir wirklich alles über das Liebesleben der C-Promis in RTLs "Sommerhaus der Stars" wissen? Es lässt sich nicht vermeiden, aber es gab in der Trash-TV-Sendung auch noch andere Themen. Dumm nur, dass einiger Paare bereits Vergangenheit sind.

Nach Nicos Trennungsstatement meldet sich nun auch Saskia Atzerodt zu Wort. Im Gegensatz zu ihrem Ex-Verlobten scheint für sie das Beziehungs-Aus keine große Überraschung zu sein und auch von Liebeskummer fehlt jegliche Spur.

Dass es bei den ganzen Fremdschäm- und Spanner-Formaten à la „Big Brother“ intellektuell zappenduster zugeht, ist keine Überraschung mehr. Mit „Das Sommerhaus der Stars“ zeigte RTL gestern Abend aber, dass man immer noch eine Schippe drauflegen kann.

Sextalk mit seiner Freundin? Da hört bei Ex-"Bachelorette"-Kandidat Aurelio Savina der Spaß auf! Zu spüren bekommt das Ennesto Monte im RTL "Sommerhaus der Stars".

In der dritten Folge der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promi-Paare" war mal wieder einiges los. Unsere Bildergalerie zeigt, wie dreist Schwangerschaften im Sommerhaus in Szene gesetzt wurden und warum es mal wieder eklig stank im Haus.

Sieben B-Promi-Paare werden für 13 Tage unter Dauerbeobachtung in ein Haus in Portugal gesteckt. RTL nennt das Ganze "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare". In Wahrheit ist dieses TV-Grusel-Kabinett ein höchst subtiles wissenschaftliches Experiment. Oder eben nicht.