Sarah Lombardi übernimmt eine Rolle auf dem ZDF-"Traumschiff" mit dem neuen Kapitän Florian Silbereisen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Mehr Unterhaltungs-News gibt es hier

Sarah Lombardi befindet sich momentan gemeinsam mit Söhnchen Alessio in der Karibik, genauer: in Costa Rica. Aber nicht, um Urlaub zu machen, wie die Sängerin auf Instagram verriet, sondern für einen Dreh.

"Ich werde fürs Traumschiff drehen. Freue mich so und fühle mich richtig geehrt", plaudert die 26-Jährige in einer Instagram-Story aus.

Im Hintergrund ist das riesige weiße Kreuzfahrtschiff zu sehen, in das Mitarbeiter bereits erste Koffer hineinhieven. Zuvor offenbarte sie: "Ich war noch nie wirklich auf einem Schiff. Aber es werden Ärzte da sein, da mache ich mir keine Sorgen."

Welche Rolle wird Sarah übernehmen?

Welche Rolle sie an Bord der "MS Amadea" spielen wird, ist noch nicht bekannt. Und ob Sarah Lombardi auch auf den neuen "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen treffen wird, ist ebenso unklar.

Auch Mini-Matrose Alessio freut sich, seine Mutter bei ihrem neuen Abenteuer begleiten zu dürfen. Sein größter Wunsch: "Ich möchte Haie, springende Fische, Delphine und Nemo sehen!" (fos)  © spot on news

Bildergalerie starten

Diese Promis manövrierten vor Florian Silbereisen "Das Traumschiff"

Generationswechsel auf der MS Amadea: Florian Silbereisen steuert bald als Max Prager "Das Traumschiff" durch Höhen und Tiefen. Auf der Brücke standen vor ihm schon einige Promis. (arg)
Teaserbild: © imago images / Future Image