"Promi Big Brother" 2019: Diese Stars ziehen in den Container

Sat.1 hat die ersten Kandidaten für den "Promi Big Brother"-Container bekanntgegeben: Diese neun Stars sind dabei.

Eva Benetatou: Die 27-Jährige schaffte es 2019 ins Finale von "Der Bachelor", doch Andrej Mangold ließ sie abblitzen. Bei "Promi Big Brother" will die ehemalige Flugbegleiterin nun zeigen, wie Vielseitig sie ist. Da darf man gespannt sein.
Lilo von Kiesenwetter: Wenn irgendjemand schon jetzt weiß, wie "Promi Big Brother" 2019 ausgeht, dann Lilo von Kiesenwetter. Die 65-Jährige ist seit rund 40 Jahren als TV-Hellseherin im Einsatz. Stars wie Udo Walz, Jean Pütz oder Jil Sander vertrauen angeblich auf ihre Fähigkeiten.
Joey Heindle: Den 26-Jährigen kennt man, seit er 2011 bei DSDS mitgemacht hat. Damals wurde er Fünfter. Auf den ersten Platz schaffte er es zwei Jahre später: 2013 wurde er bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" zum Dschungelkönig gekrönt.
Theresia Behrend-Fischer: Im "Germany's next Topmodel"-Finale 2019 sorgte die 27-Jährige für Aufsehen - allerdings nicht etwa, weil sie gewonnen hätte. Zu diesem Zeitpunkt war sie längst ausgeschieden (Platz 11). Allerdings heiratete Sie ihren 27 Jahre älteren Freund Thomas vor laufenden Kameras. Dass sie sich nun rund um die Uhr im PBB-Container filmen lassen will, ist eine konsequente Weiterentwicklung.
Ginger Costello-Wollersheim: Die 33-Jährige ist seit Oktober 2018 die Ehefrau von Bert Wollersheim. Das skurrile Paar heiratete bereits nach drei Monaten Beziehung. Wie ihre Vorgängerin Sophia Vegas sucht auch Ginger nun das Trash-TV-Rampenlicht. In ihrer Teilnahme bei "Promi Big Brother" sieht sie "eine einmalige Chance".
Tobias Wegener: Wie gestählt und definiert der Körper des 26-Jährigen ist, konnten Zuschauer bei "Love Island" begutachten. Aufgrund seiner Ansehnlichkeit wurde der Fitness-Influencer direkt von Instagram weggecastet. Und Tobias hat offenbar Trash-Talent, denn er nimmt mit PBB nun schon am zweiten TV-Format teil.
Janine Pink: In der Pseudo-Reality-Soap "Köln 50667" spielte Janine Pink vier Jahre lang die Rolle der Yvonne Voss, die 2018 auch im Spin-off "Leben.Lieben.Leipzig" wieder auftauchte. Dazwischen wurde die 32 Jahre alte Laiendarstellerin zur "Sexiest Sächsin" gewählt. Nun also "Promi Big Brother".
Jürgen Trovato: Der 57-Jährige führt seit vielen Jahren eine Detektei in Mönchengladbach. Als "Promi" geht er durch, weil er seit 2011 auch für RTL2 in der Pseudo-Reality-Doku "Die Trovatos" ermittelt. Andere Trash-Formate wie etwa PBB sind für den TV-Detektiv Neuland.
Christos Manazidis: Der 32-Jährige ist Teil von "Bullshit TV", einem Comedy-Trio, das schon seit 2010 Videos auf YouTube veröffentlicht. 1,8 Millionen Fans haben den Kanal abonniert - und es könnten noch mehr werden, jetzt wo Chris alias "Killadigga" in den PBB-Container einzieht.