Fans der Sitcom "Pastewka" müssen jetzt ganz stark sein: Bastian Pastewka gab nun das Ende der Show bekannt – und das nach 15 Jahren Laufzeit.

Mehr Promi-News finden Sie hier

2005 fiel bei Sat.1 der Startschuss für die Comedy-Serie "Pastewka". Nach vier Jahren Pause kehrte das Kultformat 2018 bei Amazon Prime zurück. Jetzt soll aber endgültig Schluss sein.

Bastian Pastewka nimmt Abschied

Per Facebook teilte Bastian Pastewka seinen Fans die traurige Nachricht mit. Nach der zehnten Staffel und knapp 100 Folgen neigt sich eine Comedy-Ära im nächsten Jahr dem Ende zu. In der letzten Season soll es aber nochmal richtig rund gehen, so heißt es auf der Social-Media-Plattform: "Alle Lieblingsfiguren werden noch einmal auftauchen und ein letztes Mal erleben wir mit Anne, Kim, Volker, Regine, Svenja, Hagen und Volker, was sich der bescheuerte Bastian so alles erlaubt." Weiter heißt es: "Wir freuen uns auf Überraschungsgäste und liebgewonnene Figuren aus vergangenen Staffeln."

Die 10. Staffel wird die letzte

Bis es soweit ist, können Fans aber erst mal noch die neunte Staffel von "Pastewka" genießen. Die lief vor wenigen Wochen bei Amazon Prime an. An der letzten Season soll laut Bastian Pastewka aber noch dieses Jahr gedreht werden "und im kommenden Jahr gibt’s das fröhliche Finale".  © 1&1 Mail & Media / CF