Spätestens jetzt ist klar, dass es zwischen Pietro (24) und Sarah Lombardi (24) wirklich Probleme gibt: Den geplanten Urlaub ist Sarah ohne ihren Mann angetreten.

Als eines der beliebtesten Paare der deutschen TV-Landschaft haben sich Sarah und Pietro Lombardi von RTL2 schon bei vielen Pärchen-Abenteuern begleiten lassen: Beim gemeinsamen Hausbau ("Sarah & Pietro ... bauen ein Haus", 2015), bei Sarahs Schwangerschaft ("Sarah & Pietro ... bekommen ihr Baby", 2015) und beim Urlaub durch Italien ("Sarah & Pietro mit dem Wohnmobil durch Italien", 2016) – immer waren die Kameras dabei.

Von einer Show zur nächsten: Sarahs und Pietros öffentliches Leben.

Kein Familienurlaub in Griechenland

Und so sollte es eigentlich auch weitergehen: Für den gestrigen Montag (17.10.16) war der Drehstart für die vierte Staffel der Doku-Reihe "Sarah und Pietro ..." geplant, wie der "Express" berichtet. Diesmal sollte es für die kleine Familie nach Griechenland gehen.

Doch die Familie ist gerade noch ein bisschen geschrumpft: Am Flughafen tauchte nur Sarah Lombardi mit Söhnchen Alessio (1) auf, von Pietro weit und breit keine Spur.

Laut "BILD" sagt Pietro zu dem ganzen ungeklärten Beziehungsgerüchten bisher lediglich: "Irgendwann wird sich das alles aufklären und dann werde ich etwas dazu sagen."

Auf seinem Instagram-Account hat Pietro mittlerweile alle Fotos von Sarah gelöscht - ein deutlicheres Zeichen kann man eigentlich kaum setzen ... (mia)  © top.de