Sarah und Pietro Lombardi

Sie galten als echtes TV-Traumpaar: Im Jahr 2011 hatte Pietro Lombardi die achte Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) gewonnen. Zweitplatzierte wurde seine damalige Freundin Sarah Engels. Schon im April des Jahres hatten das Paar seine Liebe offiziell gemacht. Im März 2013 heirateten die beiden schließlich; 2015 kam Söhnchen Alessio zur Welt. Die Zeit nach der Geburt war besonders aufregend, denn der Kleine musste zunächst auf der Herzstation des Krankenhauses behandelt werden. Ende Oktober gab es dann die offizielle Bestätigung für die Befürchtung der Fans: Pietro und Sarah Lombardi bestätigten ihr Liebes-Aus.

Seit Tagen wird über das vermeintliche Ehe-Aus von Pietro Lombardi und seiner (Noch-)Ehefrau Sarah diskutiert. Die Sängerin soll ihrem Pietro fremdgegangen sein, schon länger, und Fotos liegen auch vor.

Pietro Lombardi trägt keinen Ehering mehr. Das zeigen aktuelle Fotos des DSD-Gewinners, aufgenommen beim Bundesligaspiel 1. FC Köln gegen den FC Ingolstadt.

Nach den schlimmen Fremdgeh-Vorwürfen gegen Sarah Lombardi verteidigt ihr Mann Pietro seine Frau auf Facebook. "Macht euch keinen Kopf", schrieb Pietro, nachdem das OK!-Magazin angeblich pikante Fotos seiner Frau zugespielt bekommen hat.

Nach dem Staffel-Aus der RTL-Show "Let's Dance" genießt Sarah Lombardi die Zeit mit ihrer kleinen Familie.

Vor neun Monaten musste der neugeborene Sohn von Sarah Engels und Pietro Lombardi operiert werden. Mit einem bewegenden Post erinnern die Ex-DSDS Stars an die bewegende Zeit.

Pietro Lombardi und Sarah Engels sind verliebt wie eh und je. Das sieht man nicht nur in den sozialen Netzwerken, sondern auch in ihrer Doku-Soap "Sarah & Pietro". So verliebt sind die beiden, dass vielleicht bald das nächste Baby unterwegs ist?

Süßes Video: Hier versucht der kleine Alessio, Sohn von Pietro Lombardi und Sarah Engels, zu krabbeln.

Sarah und Pietro können vom kleinen Alessio gar nicht genug kriegen.

Sarah Engels und Pietro Lombardi singen Duett für Söhnchen Alessio.

Das Interesse an Lombardi-Baby Alessio ist groß. Dem frischgebackenen Vater Pietro geht der Rummel um seinen Sohn jetzt aber zu weit: In einem Facebook-Post greift Lombardi einen Fotografen an, von dem er sich in seiner Privatsphäre verletzt fühlt.

Mittlerweile geht es dem Baby von Sarah und Pietro Lombardi endlich gut. Doch kurz nach seiner Geburt schwebte der kleine Alessio in Lebensgefahr, wie seine Eltern nun in einem Interview erzählen.

Die jungen DSDS-Eltern freuen sich, dass Söhnchen Alessio die Klink endlich verlassen durfte. Zu Hause wird er von Papa in den Schlaf gesungen.

Lombardi-Baby Alessio ist endlich zu Hause! DSDS-Weggefährte Ardian Bujupi ist sich sicher, dass Familie Lombardi schon bald ein eingespieltes Team ist, denn Sarah und Pietro sind für ihn die perfekten Eltern.

Nach Wochen zwischen Hoffen und Bangen sind Sarah Engels und Pietro Lombardi mit dem kleinen Alessio endlich zu Hause.

Der kleine Alessio durfte das Krankenhaus offenbar endlich verlassen.

Sarah und Pietro sprechen erstmals über schwere Zeit ihres DSDS-Babys.

DSDS-Baby geht es besser. Doch sehen dürfen wir es trotzdem nicht ganz.

Exklusiv: Sarah und Pietro Lombardis Managerin gibt vorsichtig Entwarnung.

Geht es bergauf mit der Gesundheit von DSDS-Baby Alessio? Sarah und Pietro Lombardi haben das erste Bild ihres kleinen Sohnes auf Facebook gepostet. Auch wenn es nicht viel zeigt, dürfte es wohl ein gutes Zeichen sein.

Erstmals äußerte sich die Managerin von Sarah und Pietro Lombardi.

Seit der Geburt von Pietro und Sarah Lombardis Baby waren die Fans in Sorge: das DSDS-Baby musste direkt nach der Entbindung auf die Herzstation verlegt werden. Nun hat sich der stolze Papa Lombardi erstmals an seine Fans gewandt und will vor allem eines: danke sagen.

Baby des DSDS-Paares Lombardi und Engels liegt weiter auf Herzstation.

Neugeborener Sohn von Engels und Lombardi liegt weiter auf Herzstation.

Neugeborener Sohn von Engels und Lombardi liegt weiter auf Herzstation.

Sarah Engels und Pietro Lombardi sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Endlich: Pietro und Sarah bekommen ein Baby! Die frühere DSDS-Kandidatin ist bereits im sechsten Monat. Doch der zukünftige Papa Pietro blieb zunächst ahnungslos. Dass sie einen Schwangerschaftstest macht, hat ihm Sarah zunächst verschwiegen.