Geht es nach dem Wrestling-Ring und auf die Tanzfläche? Muskelmann Tim Wiese hat offenbar ein Angebot von RTL für "Let's Dance" bekommen. Doch tanzen ist wohl nicht das Richtige für den Ex-Nationaltorhüter.

Tim Wiese soll bei "Let's Dance" übers Parkett schweben - zumindest wenn es nach den Sendungsverantwortlichen bei RTL geht. Doch der 33-Jährige scheint beim Wrestling bleiben zu wollen. Laut eines Berichts der "Bild"-Zeitung hat Wiese das Angebot abgelehnt. "Tanzen kann ich super. Aber ich habe keine Zeit", sagte er dem Blatt. Offenbar wurde Wiese bereits für verschiedene TV-Shows angefragt, unter anderem für das Dschungelcamp.

Doch RTL hat wohl eine andere Promi-Kandidatin überzeugt. Cathy Fischer könnte ab März bei "Let's Dance" das Tanzbein schwingen. "Ich liebe Musik und ich liebe Tanzen – aber zur Musik tanzen, kann ich noch nicht richtig. Daran müsste ich arbeiten", sagte sie der "Bild". Offiziell bestätigen wollte sie ihre Teilnahme allerdings nicht. (rs)