Im November können Fans von "Let’s Dance" die RTL-Tanzshow erstmals live auf Tour erleben. Die Tanzpaare mit prominenter Beteiligung stehen bereits fest.

Mehr Entertainment-News gibt es hier

Vom 08. bis zum 29. November geht "Let’s Dance" erstmals auf eine Live-Tour. Sechs Promis, die in den vergangenen Jahren bei der RTL-Show das Tanzbein geschwungen haben, werden erneut mit Profitänzern Paare bilden und ihr Tanztalent unter Beweis stellen. Zwei Duos sind dabei in neuer Besetzung dabei.

Die "Let's Dance"-Paare im Überblick:

  • Massimo Sinató wird erneut mit Ehepartnerin und Moderatorin Rebecca Mir tanzen. Die beiden nahmen 2012 an "Let's Dance" teil und belegten den zweiten Platz.
  • Benjamin Piwko wird laut "RTL.de" ein zweites Mal mit Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson tanzen. Der gehörlose Schauspieler und Kampfsportler konnte in der TV-Show 2019 den dritten Platz mit nach Hause nehmen.
  • Auch Oliver Pocher und Christina Luft tanzen wieder miteinander. Sie landeten in der diesjährigen Staffel auf Platz sieben.
  • Sabrina Mockenhaupt, Achte der diesjährigen Staffel, bildet erneut mit Erich Klann ein Duo.
  • Ex-Handball-Profi Pascal "Pommes" Hens geht dieses Mal mit Renata Lusin aufs Parkett. Der aktuelle "Dancing Star 2019" muss auf seine damalige Tanzpartnerin Ekaterina "Ekat" Leonova verzichten.
  • Und auch die fünftplatzierte Evelyn Burdecki bekommt einen neuen Tanzpartner an ihre Seite: Statt mit Evgeny Vinokurov tanzt sie bei der Tour mit Valentin Lusin.

Jury, Moderator, Start

Neben den bekannten Ex-Teilnehmern werden die Jury-Mitglieder Motsi Mabuse, Jorge González und Joachim Llambi sowie Moderator Daniel Hartwich auf der Tour mit dabei sein. Die Choreografie der Tänze bei den Live-Shows stammt von Massimo Sinató.

Die Tour startet in Riesa (Sachsen), führt durch Städte wie Kiel, Leipzig und Berlin und endet am 29.11. in München. Alle Infos zu "Let's Dance" gibt es bei "RTL.de". (jom)  © spot on news

Ekaterina Leonova: Ist "Let's Dance"-Ekat etwa vergeben?

Verrät Ekaterina Leonova bei ihrem Auftritt bei der Angermaier Trachtennacht etwa ihren Beziehungsstatus?