"Let's Dance" muss ohne Daniela Katzenberger (31) auskommen. In einer Video-Botschaft begründet die "Katze" ihre Absage.

Hier mehr Infos und News zu "Let's Dance"

"Ja, es gab diese Anfrage, aber schweren Herzens musste ich absagen, weil ich leider das fünfte oder vierte Mal hintereinander krank war seit Dezember", teilte Daniela Katzenberger ihren Followern per Facebook-Livestream mit.


Daniela Katzenberger war zu oft krank

Außerdem erklärte sie: "Das mag jetzt esoterisch klingen, aber ich glaube einfach, dass der Körper auch irgendwann sagt: Jetzt ist aber gut."

"Let's Dance" sei die "geilste Show" und sie hätte wirklich "Bock gehabt" mitzumachen, versichert die Blondine im Glitzer-Shirt mit Totenkopf.

Fiese Kommentare wären ihr egal

Selbst die fiesen Kommentare von Juror Joachim Llambi hätte Katzenberger gerne über sich ergehen lassen. Dies müssen nun eben die anderen Promis bei "Let's Dance".

Danielas Schwester Jenny Frankhauser (25) hat offensichtlich noch mehr Reserven und ist widerstandsfähiger. Das bewies sie Anfang 2018 mit ihrem Sieg bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" (göc)

Bildergalerie starten

"Let's Dance" 2018: Diese Stars sind dabei

2018 geht "Let’s Dance" in die elfte Runde. Ab dem 9. März 2018 schwingen wieder 14 Promis das Tanzbein auf RTL. Der Sender hat mittlerweile alle Teilnehmer bestätigt. Hier sehen Sie, wer bei "Let's Dance" 2018 dabei ist.


© top.de

Teaserbild: © imago / Star-Media