Die 8. Staffel der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" startet mit einem neuen Sendeplatz, einem neuen Löwen und vielen neuen Geschäftsideen. Die einzelnen Folgen werden ab dem 31. August immer montags ausgestrahlt.

Mehr News zu "Die Höhle der Löwen" finden Sie hier

Die Wartezeit bis zum Start der neuen Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" (DHDL) ist vorüber. Die neuen Folgen starten früher als gedacht und bekommen einen neuen Sendeplatz: Ab Montag (31. August) sucht das Löwenrudel immer zum Wochenstart ab 20:15 Uhr nach den besten Deals.

Nico Rosberg und Co. erwarten Food-Start-ups, Sport-Start-ups und mehr

Neu als Löwe mit von der Partie ist Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Er ersetzt einen Investor, der von Anfang an mit dabei war: Unternehmer und Autor Frank Thelen. Mitte November 2019 gab er bekannt, die Sendung nach sieben Staffeln verlassen zu wollen.

Rosberg und den Rest der Investoren-Runde, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Judith Williams, Nils Glagau, Georg Kofler und Dagmar Wöhrl, erwarten neben Food-Start-ups und Jung-Unternehmern aus den Bereichen Elektromobilität, Verpackungsinitiativen, innovative Baustoffe und Plastikmüllvermeidung auch einige Sport-Start-ups. Ideen aus den Bereichen Tennis, Fußball und Fitness sowie ein spezielles Trainingsprogramm nur für Mütter werden zudem präsentiert. Sogar eine echte Kuh taucht beim Pitch auf.

"Die Höhle der Löwen": Gründer hat Burnout

In der vergangenen Staffel von "Die Höhle der Löwen" bekam Manuel Planella 75.000 Euro Kapital von Investorin Dagmar Wöhrl. Nun lässt sich der Erfinder von Halterungen für Einstecktüchern in einer Spezialklinik behandeln. Diagnose: Burnout.

Fünf Angebote von fünf Löwen

Außerdem erhält zum ersten Mal in der Geschichte von DHDL ein Unternehmen fünf einzelne Angebote von fünf verschiedenen Löwen. Moderator Amiaz Habtu führt wie gewohnt durch die Sendung.

Nach ihrer Premierenausstrahlung in der Primetime bei VOX sind die einzelnen Folgen auch auf TVNOW abrufbar.

Die Sendetermine der acht neuen Folgen

  • 1: 31.08.2020, Montag, 20:15 – 23:15 Uhr
  • 2: 07.09.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 3: 14.09.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 4: 21.09.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 5: 28.09.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 6: 05.10.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 7: 12.10.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr
  • 8: 19.10.2020, Montag, 20:15 – 22:50 Uhr