Stefanie ist "Germany's next Topmodel". Die Schülerin aus Kaiserslautern konnte sich im Finale gegen ihre Konkurrentinnen Jolina und Ivana durchsetzen und sicherte sich den Titel, das Cosmopolitan-Cover und den Vertrag bei der Modelagentur von Heidi Klums Vater. Der Sieg zeichnete sich schon recht früh am Abend ab.

22:58 Das war's. Steffi hat sich durchsetzen können und ist Germany's next Topmodel 2014. Vonseiten des Tickers ist alles gesagt. Gut, dass es bis zur nächsten Finalshow noch ein Jahr hin ist.

22:57 Das hatte sich über den Abend abgezeichnet. Die Publikumsfavoritin und "Mädchen von nebenan" Steffi holt sich den Titel 2014. Heidi versucht gleich, sich die Dienste von Wolfgang Joop für eine weitere Staffel zu sichern.

22:55 Steffi ist Germany's next Topmodel.

Bildergalerie starten

Model, Mogul, Mama

Vom Bikini-Model zum TV-Star: Heidi Klums Karriere ist einzigartig.

22:54 "Die letzten drei Tage waren ganz schön hart gewesen" - Heidis Liebe zum Plusquamperfekt ist ja schon legendär, deshalb spare ich mir jetzt mal den Kommentar.

22:52 "Jolina ist so groß und statuarisch" - Wolfgang Joop packt dafür die abgefahrenen Vokabeln aus.

22:51 "Du hast alle Voraussetzung, um international auf den Laufstegs zu bestehen" - Thomas geht langsam die Grammatik aus.

22:50 Wolfgang Joops Weisheit des Tages: "Stefanie, Dein wichtigstes Kleid ist Deine Jugend."

22:48 "Habt Ihr Spaß gehabt? Habt Ihr Spaß gehabt? Habt Ihr Spaß gehabt?" Heidi bekommt Panik, dass die ganze gute Laune, die sie versucht hat, zu verbreiten, verpufft ist.

22:46 Weiter geht's. Jetzt kann es sich nur noch um Stunden handeln, bis die Entscheidung verkündet ist.

22:40 Werbung und damit die letzte Chance noch einmal durchzuschnaufen, bevor es gleich ganz bestimmt ganz fürchterlich spannend wird. Heidi hat sich auf Steffi festgelegt - was soll da jetzt noch groß passieren?

22:36 Die Titelgeschichte der Cosmopolitan mit der Siegerin heißt übrigens "Gleicher Kerl - besserer Sex". Die Gleichung "Gleiche Show - bessere Moderatorin" ist dieses Jahr bei GNTM noch nicht aufgegangen.

22:35 "Die Zeit, die tickt" - Heidi Klum beginnt den Spannungsbogen zu spannen.

22:34 Jolina muss jetzt auch dran glauben und bekommt einen Osterhasen auf ihr Kleid. Vor Schreck vergisst sie, ihre Schuhe zuzumachen.

22:31 Auch bei Wolfgang Joops "Wunderkind"-Label läuft nicht alles glatt: Während Jolina ein wirklich schönes Kleid auf den Leib geschneidert bekommen hat, muss Steffi als glitzernder Papagei über den Laufsteg stolpern.

22:30 Ed Sheeran tritt auf. Neben den Models sieht er noch mehr wie ein Hobbit aus.

22:29 "Heidi war näher an uns dran, als ich es je gedacht hätte" - zum Glück nur Heidi und nicht Thomas. Aber Heidi hat auch das gefallen: "Wir haben uns pausenlos nur abgeschmatzt."

22:27 Im Rückblick nochmal das Joop-Highlight, wie er zu einem Kirchenlied so unrhythmisch mitklatscht wie ein dementer Musikantenstadl-Fan.

22:26 Joop hat sich wieder umgezogen und inzwischen läuft alles auf Steffi als Siegerin zu. Heidi versucht dreimal spontan in den Rückblick-Clip überzuleiten, aber die beiden Männer ziehen nicht mit, sondern reden zusammenhanglos vor sich hin. Zum Glück ist das bald vorbei.

22:24 Thomas Hayo fand beide Reden gut, ich hatte leider einen kurzen Blackout und kann das nicht beurteilen.

22:23 Oh Gott! Die Rede zur Lage der Nation der beiden Models. Letztes Jahr war das der größte Fremdschäm-Moment des Abends. Dieses Jahr ist es etwas weniger schlimm, weil kürzer.

22:22 Thomas Hayo erklärt, was jetzt zu tun ist. "Das ist eine simple Sache, aber keine einfache Sache" - der Mann versteht sein Handwerk.

22:21 "Das ist aufregend, oder? Das geht zur Sache bei uns hier." Heidi versucht sich an emotionalen Interviews und schickt die beiden letzten Mädels hinter die Bühne "schminki-schminki machen" - kein Witz, das hat sie gesagt!

22:19 Die Sendung hat einen Hänger. Denkt Heidi, dass wir in der Werbung sind? Auf der Bühne gibt es Umarmungen, aber der Einspielfilm mit den Highlights aus Ivanas GNTM-Karriere startet nicht.

22:18 Ivana ist raus. Das Redaktionsorakel lag mal wieder richtig.

22:17 Steffi ist weiter dabei - und bricht in Tränen aus. Jetzt droht ja auch der Vertrag bei Papa Klum.

22:16 Wer hatte eigentlich die Idee, dass die drei Mädchen zur Entscheidung in viktorianischen Nachthemden rumstehen müssen?

22:14 Wolfgang Joop soll etwas zu Ivana sagen, hat aber kurz den Faden verloren. "Ohne Intelligenz kommt man auf dem Planeten Mode nicht weiter".

22:13 Wir sind zurück mit der ersten Entscheidung. Eine Kandidatin fliegt jetzt raus. Wir spielen Orakel und tippen auf Ivana.

22:07 Die Kollegin äußert Sorgen um Wolfgang Joop. Unzusammenhängendes Gebrabbel, schlimmer Husten - da sieht man, was GNTM mit einem Mann anrichten kann.

22:05 Schon wieder Werbung.

22:00 "Wowza" -Heidi hat's gefallen. Sie verabschiedet die 17 Verliererinnen zurück in die Anonymität. Gleich gibt es eine Entscheidung, da wird ihnen ein weiteres Mädchen folgen. Vermutlich eine Blondine - sonst wäre der Rest des Finales ja auch langweilig. Joop muss mal ganz dringend jemand ein Hustenbonbon geben.

21:56 Der Top20-Walk, bei dem die Models abwechselnd in Geschenkpapier und in Omas Tischdecke eingewickelt sind.

21:54 Die spontanste Produktplatzierung seit den Gummibären bei Wetten, dass..?: "Musik, was ist das jetzt für Musik" - "Wir hören Backstage schonmal die neue Topmodel-CD - da kann man super abdancen." Ich bin zu alt für den Quatsch.

21:52 "Herr Joop, wir müssen jetzt eine Entscheidung treffen" - bisher sind sich die Juroren noch uneins.

21:51 Joop fand Ivana am besten, weil ihm ihr Kleid am besten gefallen hat. Streit mit Heidi: "Du weißt, wir sind keine Designer-Show" - Wolfgangs Konter: "Nein ja, aber doch". Punktsieg Heidi.

21:49 Kusshände von Steffi - ganz was neues heute Abend.

21:47 Steffi mit Flügeln und dem ohne Zweifel interessantesten Kleid der drei Kandidatinnen. Wird das heute doch was mit einem Sieg?

21:46 Hey, Joop hat auch einen Badeanzug darin gesehen. Ich scheine doch zu verstehen, wovon ich hier schreibe.

21:45 Jolinas Kleid ist weniger Abendkleid als vielmehr Oma-Badeanzug. Joop findet's fürchterlich.

21:44 Jolinas Auftritt. Ihre Choreographie ist simpel: Sie läuft im Kreis über den Laufsteg und winkt am Ende. Das könnte Ärger mit der Jury geben.

21:41 Zoff in der Jury: Heidi hat "zu viel oben und unten gezeigt". Joop rudert wieder zurück in sagt, dass das nur für Abendkleider gilt. Bei seinem neuen Jackett sitzen ihm zwei Echsen auf der Schulter. Dazu eine weiße Sonnenbrille - fertig ist die Karikatur eines Mode-Designers.

21:39 Auftritte in selbstdesignten Kleidern mit einer selbst überlegten Choreographie. Ivana hat sich mit einer langen Schleppe das Leben schwer gemacht. Heidi fand es "elfenhaft", Thomas hat eine "kleine Geschichte" gesehen und war schwer beeindruckt.

21:36 Die Kandidatinnen durften sich ihre Kleider selbst designen. Ivana hat sich von Fantasy beeinflussen lassen. Sie will damit zeigen, dass sie "nicht nur böse gucken" kann.

21:34 Ach ja, Betty nennt ihren Freund Honig. Das fand ich vor vier Wochen schon doof. Thomas beschreibt den Top20-Walk als "überhaupt nicht einfach". Joop muss widersprechen: "Das ist überhaupt superschwer".

21:33 Betty darf den Top20-Walk eröffnen. "Die Betty ist aber auch 'ne supersüße" - Heidi weiß, wieso. Joop hat übrigens was neues an, aber noch nie ein Kleid getragen: "Ich bitte Dich, bei den Schultern".

21:28 Das nächste Zwischenfazit: Egal, wer heute gewinnt - viel mehr als ein paar Supermarkteinweihungen sind nicht drin.

21:22 Schon wieder Werbung. Die Mädchen müssen sich jetzt erstmal vom rocken erholen. Und Joop muss sich vermutlich wieder was neues anziehen.

21:21 Heidi hat beim Shooting Jolina vorne gesehen. Joop weiß ganz genau, dass sich seine Jury-Chefin eh schon auf eine Siegerin festgelegt hat und redet nur noch wirres Zeug über Straßenschlachten und Revolutionen.

21:18 Jolinas Auftritt. Das ist alles so schrecklich!

21:16 Ivana beim Rocken. Auch nicht besser. Und den Slogan "Verlockende Locken, die richtig geil rocken" bekommt sie auch nicht ganz auf die Reihe.

21:13 Das Lowlight jedes GNTM-Finals: Ein Fotoshooting auf der Bühne. Steffi soll rocken und dann einen Werbeslogan aufsagen. Es gibt auf der Welt nicht genug Alkohol, um sich das schönzutrinken.

21:11 Backstage-Schalte zu den Plätzen 4 bis 20 - auch Verliererinnen genannt.

21:09 Die Schalte des Todes: Heidi unterhält sich mit den Juroren von "The Voice Kids" und keine der beiden Seiten bringt auch nur einen vernünftigen Satz zustande.

21:08 "Sie gefällt mir supertoll. Sie spielt mit ihrer Ausstrahlung das ist supertoll, also mir gefällt sie supertoll" - kann Heidi mal jemand ein Synonymwörterbuch schenken?

21:06 "Es ist nicht einfach, in diesen Bubbles zu laufen" - Thomas äußert Mitgefühl. Joop hat sich zum ersten Mal umgezogen und sieht die großen Luftballons als "ein gutes Symbol" - für das Modebusiness? Für GNTM? Für Thomas Hayos ... lassen wir das.

21:03 Die Models schlüpfen durch einen kleinen Schlitz aus riesigen Plastikbällen. "Das war jetzt auch ein kleines bisschen seltsam" meint Heidi.

21:02 Steffis Go-To-Geste heute Abend sind geworfene Küsse ins Publikum. Das macht sie jetzt zum dritten Mal und es wirkt kein bisschen aufgesetzt.

21:00 Der nächste Walk mit Musik von Rita Ora - ich dachte immer, die könnte sich nur schlecht anziehen. Macht die jetzt auch Musik?

20:50 Zwischenfazit: Die Finalistinnen sehen gut aus und dürfen ein bisschen laufen, aber bloß nicht zu viel reden. Thomas Hayo hat akuten Testosteron-Überschuss und Wolfgang Joop scheint noch darüber nachzudenken, wo und in welchem Sprachraum er hier gelandet ist. Heidi ist wie immer: schrill, verplant und eben doch mehr Model als Moderatorin.

20:46 Werbung. Thomas Hayo ist jetzt in der Topmodel-Webshow - oder Ivana anpinkeln, um sein Revier zu markieren.

20:43 Wo ist Ivanas Mutter? Thomas muss mit Ivanas "Boyfriend" reden und lässt gleich das Alphamännchen raushängen: "Ivana lieber auf den Laufstegen oder bei Dir zu Hause? Uns ist sie auf den Laufstegen lieber".

20:41 "Ich möchte es genauso gerne wie die anderen Mädchen und ich glaube wir möchten es sehr, sehr gerne" - Euphorie pur bei Ivana

20:40 "Ich hab auch irgendeine Persönlichkeit" - Ivana ist noch auf der Suche nach sich selbst.

20:37 Thomas ist heute der Mutterflüsterer - nächstes Opfer ist Steffis Mutter. Die bekommt ganz feuchte Hände und verhaspelt sich mehrfach. Hätte Thomas doch nur eines seiner Muskelshirts angezogen, jegliche sexuelle Anziehungskraft wäre verpufft.

20:36 Steffis Einspielfilm ist an der Reihe. Sie ist natürlich sympathisch - und macht in einem schwarzen Kleid / Nachthemd auch eine gute Figur. Aber so viel Gegrinse und Nettigkeit geht einem doch auch irgendwann auf den Keks, oder?

20:33 "Eine echte Göttin" - Wolfgang Joop über Jolina. Thomas Hayo wanzt sich in seiner schmierigen Art an Jolinas Mutter ran und übt, wie man ein Interview mit Mikrofon führt. Manchmal rutscht es ihm noch weg, aber fürs erste Mal nicht schlecht.

20:32 Gefühliger Einspielfilm zu Jolina. Bei Google hat sie sich noch nicht durchgesetzt: Bei der Bildersuche finden sich fast ausschließlich Frauen mit etwas stärker ausgeprägten sekundären Geschlechtsmerkmalen.

20:30 Die Sympathien des Hallenpublikums liegen eindeutig bei Steffi.

20:29 "Es geht um die Mädchen, nicht um uns" - Heidis Nase ist eben ein ganzes Stück gewachsen.

20:27 "Heidi ist nicht ohne - mit ihr alleine zu sein war manchmal schwer" - Wolfgang Joop zeigt gleich, dass er heute auf Krawall gebürstet ist.

20:25 Joop und Hayo betreten zu Puff Daddys "Come with me" die Bühne. Oder P. Diddy? Oder nur Diddy? Egal. Joop ist da und jetzt schon den Tränen nah.

20:22 "Wo sind meine Jungs, wo sind meine Jungs?" - während Heidi planlos auf der Bühne steht, küsst sich Wolfgang Joop durch den Backstagebereich. Thomas Hayos "spontaner" Plausch mit Heidi wirkt so auswendig gelernt wie das Weihnachtsgedicht eines Zweitklässlers.

20:21 Eine Runde Kurzinterviews vorbei, Zeit für ein erstes Fazit: Steffis Haare sehen klasse aus, Ivana kann arrogant sein, ohne so auszusehen und Jolina durfte nicht mal einen ganzen Satz sprechen.

20:20 "Ich fühle mich soooo schön" - Ivana hat an ihrer Attitüde gearbeitet.

20:19 "Hallo, hallo, hallo, hallo" - vier Minuten sind vergangen und schon müssen wir den Ton leiser stellen. Heidis überdrehtes Schreien bringt noch jedes Ohr zum Bluten.

20:18 Da steht Heidi Klum - und hat es mal wieder geschafft. Ihr Kleid ist eine Scheußlichkeit aus Pailletten, geometrischen Formen und Schlitzen.

20:16 Wer lässt sich so einen Blödsinn eigentlich immer einfallen? Letztes Jahr stand ein Roboter auf der Bühne, der gar keiner war, dieses Jahr eröffnet eine überdimensionale Marionette die Show. Immerhin sind die Mädels jetzt auch auf der Bühne - in "Eiskönigin"-Outfits.

20:14 Los geht's.

20:13 Gleich geht's los und Heidi ist noch nicht umgezogen? Na dann aber hurtig.

20:08 Noch ein Blick hinter die Kulissen: Das sind einige der Kleider, mit denen die Mädchen im Finale auf die Bühne gehen werden.

20:00 Viel interessanter wird eigentlich, ob sich der ganze Abend wieder so zäh entwickeln wird, wie die letzten Jahre. Drei Stunden Show, bis die Entscheidung fällt können ganz schön lang werden.

19:58 Bei den Zuschauern ist Steffi die große Favoritin auf den Sieg heute. Die Experten sehen das etwas anders: Vor allem Jolina konnte bei den meisten Castings überzeugen, Ivana ist die Königin auf dem Laufsteg.

19:53 Vor der Veranstaltung gab es in Köln Demonstrationen gegen die Show und das Frauenbild, das sie vermittelt:

19:51 Als kleine Einstimmung gibt es einen ersten Blick hinter die Kulissen zu den Proben des "Top 20 Walk".

19:50 Herzlich Willkommen zum GNTM-Liveticker. Wir halten Sie auf dem Laufenden über alle wichtigen Ereignisse, kuriosen Entwicklungen und modischen Verfehlungen des Finales von Germany's next Topmodel.