GNTM: Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky sind wieder im Einsatz

Kommentare1

GNTM: Schon zum Staffel-Start kullern Tränen. Sie haben die Sendung verpasst? Kein Problem: Das ganze Drama kompakt im Überblick! © teleschau - der mediendienst GmbH

"Ich liebe diese offenen Castings", säuselte Heidi Klum in der Sendung. Wenn man ehrlich ist, hatte sie mit der eigentlichen Vorauswahl nichts zu tun. Dafür hat sie ja ihre "Team-Leader" in Schwarz-Weiß.
Wieder einmal ließ Heidi Klum Strenge walten: Die gerade mal 20-jährige Viola, bereits Mutter eines zweijährigen Sohns, schickte sie umgehend wieder nach Deutschland. "Ich finde es wichtig für dich, zu Hause bei deinem Sohn zu sein." Keine Kompromisse!
Am Karibik-Traumstrand gilt auch, was auf den großen Laufstegen und vor den Kameralinsen der besten Fotografen gefragt ist: Heidi Klum duldet es nicht, wenn ihre Mädchen nicht professionell spuren. So blieben beim Highspeed-Fototermin diesmal nur 60 Sekunden pro Kandidatin, um sich in Pose zu setzen.
Eigentlich sah ja alles nach einem Traumstart in eine potenzielle Topmodel-Karriere aus. Doch dann siebte Heidi Klum am Strand ziemlich forsch aus. Mehrere Mädchen "wackelten". Für fast die Hälfte der Schönheiten gab's statt einer Belobigung ein Heimflugticket. Der Grund oft: Während es vielen Girls nicht schwerfiel, sich vor der Kamera - selbst in Rekordzeit von nur einer Minute - in Szene zu setzen, war Heidi Klum vom berühmt-berüchtigten "Walk" auf dem improvisierten Laufsteg oft ziemlich enttäuscht.
"Du bist in meinem Team, aber jetzt ist mein Trommelfell geplatzt", bereute Michael Michalsky seine Wahl schon früh: Ja, an die Klaudia mit K scheint es darauf anzulegen, als verrückteste Kandidatin dieser und aller weiteren Staffeln einzugehen. TV-Erfahrung konnte die Berlinerin bereits bei "Shopping Queen" sammeln ...
Thomas Hayo liebt die Kumpeltour. Allerdings formulierte er in der ersten neuen Folge der 13. "GNTM"-Staffel nicht immer ganz sattelfest. So sprach er vor den blutjungen Mädels ausgerechnet von einer "harten Pille", die sie zu schlucken hätten. Hä?
Allerdings durfte man sich gelegentlich auch ein wenig kugeln, wenn Kollege Michael Michalsky um Worte rang. Wenn ihm ein Mädchen besonders gut gefiel, bezeichnet er sich diesmal gleich mehrfach als "schockverliebt". Wie meinen?
Gleich für die nächste Ausgabe von "GNTM" hat sich Heidi Klum eine echte Nervenkitzel-Probe ausgedacht: Unerwartet früh schickt sie die jungen Frauen diesmal schon zum gefürchteten "Nackt-Shooting". Das kann ja heiter werden ...
Neue Themen
Top Themen