(cfl/nsc) - Da ist der DSDS-Kultstar aus Wuppertal wieder. Heute Abend flimmert Johanna Malcherek auf Sat.1 bei "Schwer verliebt" wieder über die Mattscheibe.

Bei der vierten Staffel der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" hatte die füllige Sexbombe 2007 auf Mallorca ihren ersten Auftritt. Zwar konnte Johannas Interpretation von "Ich habe die Haare schön" Jury-Oberboss Dieter Bohlen nicht überzeugen, doch über Nacht war der "Pretty Woman"-Fan waschechter Kult geworden. Das verschaffte Malcherek für das Finale der vierten DSDS-Staffel sogar einen Gastauftritt.

Seitdem tingelt die Wuppertalerin, die ihr Alter 2007 mit 28 Jahren angab, durch die mallorquinischen Clubs und arbeitete wieder als Bäckereifachverkäuferin. Nun hat sich die dralle Selbstdarstellerin erneut einen TV-Auftritt geangelt. Für die Turtel-Castingshow "Schwer verliebt" steht sie neben Kandidaten wie Hans Dieter, Jörg, Michael oder Miriam im Mittelpunkt. Insgesamt 13 mollige Singles im attraktivsten Alter kämpfen bei der Show von Britt Hagedorn um das ganz private Glück.

Dabei hilft Johanna sicherlich ihr starkes Selbstbewusstsein weiter. Auf ihrer Facebook-Seite hat sie dafür schon eine Kostprobe abgeliefert: "Sicher kennst du mich von meinem DSDS-Auftritt, wo ich dem Bohlen mal so richtig gezeigt habe, wo der Frosch die Locken hat." Bleibt zu hoffen, dass ihr Liebesopfer mit dem rheinischen Charme umgehen kann.

Bei Sat.1 gibt es ab heute Abend um 18 Uhr die Auflösung.