Dschungelcamp 2019: Die besten Sprüche der Kandidaten

Kommentare11

Auch 2019 sind die Promis im Dschungelcamp nicht auf den Mund gefallen. Das sind die bisher besten Sprüche aus "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". © spot on news

Chris Töpperwien legt gleich nach dem ersten "Miracle Morning" von Bastian Yotta vor: "Ich werde wahnsinnig. Jetzt macht der seinen Scheiß da. Ich krieg 'nen Affen. Während der seinen Miracle Morning da unten macht, hab' ich meinen Miracle Morning auf dem Klo."
Tommi Piper plaudert aus seinem Sexleben in jungen Jahren: "Die Beste, die ich hatte war die Amelie Sandmann. Die war 26 Jahre jünger als ich. Das ging ab wie Schmieds Katze."
Zum Thema Sex kann auch Peter Orloff etwas beitragen: "Ein Gläschen Schampus vor dem Sex, beim Sex und nach dem Sex ist eine schöne Ergänzung."
Evelyn Burdecki weiß über ihre ersten Kussversuche zu berichten: "Küssen habe ich dann an einer Banane geübt, wirklich nur das Küssen, ich habe an nichts anderes gedacht."
Noch eine Weisheit von Chris Töpperwien: "Dicke Eier? Nein, von Natur aus bekommt man keine dicken Eier! Das sagt man nur so!" Evelyns Reaktion: "Echt jetzt! Ich dachte das schwillt so drei, vier Tage an und dann muss das weg."
Doreen Dietel stellt unterdessen fest: "Ich kann gar nichts. Ich pups ein bisschen."
Als der Streit zwischen Domenico de Cicco und Evelyn eskaliert, platzt ihm der Kragen: "Dann bring' die Beweise den Leuten und mach' dir ne Suppe daraus!"
Evelyn Burdecki glänzt zudem mit ihren Übersetzungskünsten in Australien. Bei "Healthy, strong and full of energy" wollte sie statt "healthy" aber "hilti" verstanden haben, und übersetzt das so: "Strong heißt stark. I'm hilti - also, dass man wundervoll ist."
Und wie viel Steuern zahlt Evelyn eigentlich? "Das sind mal sechs Prozent, mal zehn, das geht bis zu 30 Prozent. Und der Rest ist dann für mich."
Vielleicht wartet nach dem Dschungel eine neue Karriere auf Evelyn? Immerhin äußert sie einen Wunsch: "Ich würde ja gern Wetterfee sein: "Guten Tag, heute ist das Wetter von Norden bis Osten sehr regnerisch….".
Bastian Yotta wettert nachdem Gisele Oppermann eine Dschungelprüfung abbricht: "Das ist, wie wenn mich meine Freundin geil machen würde, und dann darf ich nicht f*****."
Da fehlt nur noch Chris Töpperwiens klare Ansage zum Dschungel-Klo: "Der Deckel hat zu zu sein! Ich habe mich gerade draufgesetzt und mir sind die Ameisen in den Arsch gekrochen."