Eigentlich haben RTL-Zuschauer und Mitcamper Tina York im Dschungelcamp als ruhige, angenehme und vor allem schlafende Kandidatin kennengelernt. Doch das entpuppt sich als ihr wunder Punkt: Sie fühlt sich ungerecht behandelt.

Mehr Infos zu Tina York

Es ist mitten in der Nacht bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und Tina York und Jenny Frankhauser wachen gemeinsam über das Lagerfeuer. Worüber sprechen die beiden da? Klar: ans Schlafen, ist ja naheliegend.

Tinas Stimmung ist bei diesem Thema aber ganz schnell ganz unten angekommen: "Ich gehe generell kaputt! Ich weiß nicht, wie lange ich jetzt geschlafen habe ..." - "Aber du schläfst doch am Tag viel", unterbricht sie Jenny - und trifft damit unversehens einen Nerv. Das hätte sie besser gelassen!

Tina York kommen die Tränen

Die Sängerin ist von Jennys Behauptung empört: "Aber ich schlafe bestimmt nicht mehr als du!", sagt Tina, und konkretisiert: "Ich lege mich hin, aber schlafe nicht."

Jenny versteht die Welt ob des vehementen Widerspruchs nicht mehr: "Ich laufe immer an dir vorbei und dann schläfst du." Mit offenem Mund und offenen Augen, wie der Zuschauer weiß. "Du bist ja natürlich auch mal wach", versucht Jenny die Situation noch zu retten, aber Tina echauffiert sich weiter.

"Ich drücke mich vor keiner Aufgabe, ich bin immer dabei", argumentiert die 63-Jährige weiter. Schließlich kommen ihr die Tränen - sie fühlt sich von den anderen Stars ungerecht behandelt. "Es wird mir vorgeworfen, dass ich gesperrt bin. Aber dafür kann ich doch nichts!"

Bislang durfte sie bei den meisten Dschungelprüfungen nicht antreten. "Wir nehmen dir das nicht übel", beteuert Jenny, aber die Schlagersängerin beharrt auf ihrem Eindruck.

Sie hält durch - aber eine andere verlässt das Camp

So geht der Dialog weiter, bis Tina völlig in Tränen aufgelöst ist. Bei den Strapazen für ihre physische wie psychische Gesundheit würde man es der 63-Jährigen nicht verübeln, wenn sie vorzeitig aus dem Dschungelcamp aussteigen würde.

Aber noch hält Tina durch - ganz im Gegensatz zu Giuliana Farfalla, die an Tag sechs im Dschungelcamp die Reißleine gezogen hat.

Bildergalerie starten

Dschungelcamp 2018: Wer ist raus, wer noch dabei?

Mehrere Stars haben das Dschungelcamp bereits verlassen. Wer ist raus, wer noch dabei? Wir verraten es Ihnen.

Teaserbild: © MG RTL D