Nachdem sich Ansgar Brinkmann tags zuvor mit dem Schleudersitz freiwillig aus dem Dschungelcamp katapultiert hatte, dürfen an Tag elf wieder die Zuschauer entscheiden, wer fliegt. Tina York ist es nicht.

Alle Infos und News zum Dschungelcamp 2018

Seit Tagen vegetiert Tina York im Dschungelcamp vor sich hin. Die 63-Jährige ist mit ihren Kräften am Ende und wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich aus der Show gewählt zu werden.

Doch den Gefallen tut ihr das RTL-Publikum auch an Tag elf nicht - in jedem Dschungelcamp-Zuschauer steckt eben auch ein kleiner Sadist.

Tatjana Gsell ist bei IBES 2018 raus

Statt Tina muss Tatjana Gsell ihre wenigen Habseligkeiten zusammenpacken und ihr Lager im australischen Urwald räumen.

Sie hatte schon am Vortag die wenigsten Anrufe bekommen, doch durch den freiwilligen Auszug von Ansgar Brinkmann wurde am Sonntag kein weiterer "Star" nach Hause geschickt.

Traurig wirkt die 46-Jährige allerdings nicht über ihren Abschied - ganz im Gegenteil.

Vielleicht ahnt sie auch, dass es in den letzten Tagen im Camp noch richtig ungemütlich werden könnte: Nikotinjunkie Daniele Negroni steht nach dem erneuten Rauchverbot im Camp unmittelbar vor der Detonation.

Nach Tatjanas Auszug kämpfen noch sieben "Stars" um die Dschungelkrone, die im Finale am Samstag, den 3. Februar 2018, verliehen wird.

(jwo)