(cze) - Sechs Staffeln lang unterhielt Dirk Bach die Dschungelcamp-Fans mit seinen sarkastischen Kommentaren. Nach dem überraschenden Tod des Entertainers Anfang Oktober war man bei RTL auf der Suche nach einem Nachfolger. Jetzt gab der Sender bekannt, dass Daniel Hartwich gemeinsam mit Sonja Zietlow die Erfolgsshow moderieren wird.

"Ich war von Beginn an großer Fan dieser Show. Und habe mich sehr darauf gefreut, auch bei Staffel 7 auf meinem Sofa zu sitzen und laut über Sonja und Dirk zu lachen. Der mehr als traurige Tod von Dirk Bach lässt dies leider nicht zu. RTL bat mich die Moderation zu übernehmen, was mich natürlich ehrt," so der 34-Jährige, der bei RTL bereits Shows wie "Das Supertalent" und "Let's Dance" moderiert.

Hartwich war bereits in der vierten Staffel für das Dschungelcamp im Einsatz, als er "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! – Spezial" moderierte. Dementsprechend freut sich auch Sonja Zietlow auf ihren neuen Partner: "Daniel Hartwich hat bereits bewiesen, dass er dschungeltauglich, baumhausgeeignet und hängebrückenfest ist. Jetzt darf er beweisen, ob er auch noch mit Schlafmangel, Nachtarbeit und mir klar kommt."

Die siebte Staffel des Dschungelcamps soll im Januar 2013 ausgestrahlt werden.