Bye bye, "Sportschau": Die Karriere von Moderator Matthias Opdenhövel

Insgesamt zehn Jahre lang stand er für die "Sportschau" vor der Kamera, jetzt ist Schluss: Am 13. Mai moderiert Matthias Opdenhövel zum letzten Mal den Sport im Ersten, wenn RB Leipzig und Borussia Dortmund um den DFB-Pokal kämpfen. Ein Rückblick auf die Karriere des Moderators. © 1&1 Mail & Media/spot on news