Freudige Nachricht aus dem Hause des "Bauer sucht Frau"-Kultpaars Josef und Narumol. Die gebürtige Thailänderin wird zum zweiten Mal Oma.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

"Bauer sucht Frau"-Star Narumol darf sich über weiteren Familienzuwachs freuen. Wie sie der Zeitschrift "Das Neue Blatt" berichtet, mache ihr Sohn Jack sie zur zweifachen Oma.

Von der frohen Botschaft habe die 53-Jährige am Telefon erfahren. Schließlich wohnt Sohnemann Jack in ihrer gemeinsamen Heimat Thailand. "Das freut mich wie verrückt", meint die Frau von Kultbauer Josef.

Neue Partnerin ist ein "Volltreffer"

Dass ihr 37-jähriger Sohn noch einmal die Frau fürs Leben findet, damit hätte Narumol "gar nicht mehr gerechnet". Doch Eye, die Frau an Jacks Seite, sei in ihren Augen "ein echter Volltreffer".

Die 53-Jährige fügt hinzu: "Sie ist ein ganz liebes Mädchen. Hoffentlich geht alles gut mit der Schwangerschaft – und mit den beiden als Paar."

Nicht das erste Enkelkind

Jack hat bereits eine Tochter. 2015 kam die kleine Mable zur Welt, die Narumol im selben Jahr auf der thailändischen Insel Ko Samui kennenlernte.

Das Traurige: Seit der Trennung Jacks von seiner damaligen Partnerin lebt das Mädchen bei seiner Mutter. Kontakt besteht nicht. "Meine E-Mails werden nicht beantwortet, ans Handy geht niemand mehr", erzählte Narumol der Zeitschrift erst im Mai dieses Jahres.

Neben Sohn Jack hat Narumol aus einer früheren Beziehung auch noch die heute 20-jährige Tochter Jenny. Das Liebesglück mit Bauer Josef krönte Töchterchen Jorafina im Jahr 2011. (cos)  © spot on news

"Wahnsinn": BsF-Narumols Tochter Jorafina kommt in Schule

Die Kleinen werden ja so schnell groß – findet auch "Bauer sucht Frau"-Kultkandidatin Narumol. Die Thailänderin mit dem sympathischen Dialekt lernte in der fünften Staffel Landwirt Josef kennen. Die beiden verliebten sich in der Kuppelshow und bekamen nur wenig später gemeinsamen Nachwuchs: Mittlerweile ist ihr Töchterchen Jorafina schon sechs Jahre alt und wird ab diesem Sommer die Schulbank drücken. Für Narumol unfassbar: "Mein Gott, wo ist die Zeit geblieben? Mein Kind wird nächstes Jahr eingeschult. Wahnsinn", staunte die Mehrfach-Mama im Promiflash-Interview.