Was ist los bei Nadine Morath? Die ehemalige "Bauer sucht Frau"-Teilnehmerin hat auf Facebook bekannt gegeben, dass bei ihr eine größere OP ansteht.

Mehr News zu "Bauer sucht Frau" gibt es hier

"Weil im Leben nicht immer alles so läuft, wie man es erhofft. Offenbach Sana Klinik ich komme dann mal wieder… mal sehen, wohin die Reise geht...wir sehen uns im Oktober. Dann habe ich das Vorgespräch."

Mit diesen Worten beginnt der Post von Nadine Morath, die in der 15. Staffel von "Bauer sucht Frau" den Landwirt Benny kennen und lieben gelernt hatte.

Nach einigen Nachfragen besorgter Fans ergänzt sie ihren Post und gibt zunächst Entwarnung. Es sei nichts "sooo Schlimmes". Die OP habe etwas mit ihrem Gewichtsverlust der letzten Jahre zu tun.

"Mein Preis für den Verlust von 85 Kilo war zu hoch und ich kämpfe irgendwie mein ganzes Leben damit, dass es besser wird." Offenbar bestehe der "Verdacht auf Zwerchfellbruch."

Kämpferisch und optimistisch schreibt sie aber am Ende ihres Posts: "Ich rock das... wäre ja auch gelacht, wenn nicht." (rto)  © spot on news