Der fragende Blick von Horst Lichter deutete es bereits an: Der "Bares für Rares"-Moderator hatte mal wieder keinen blassen Schimmer davon, um was für ein Objekt es sich handeln könnte, das da auf dem Tresen seiner ZDF-Trödel-Show stand.

Auch Colmar Schulte-Goltz tappte trotz seines Expertenwissens lange im Dunkeln. Welche Kuriosität sich unter der Messinghülse verbarg, konnte auch wirklich niemand ahnen. Nur so viel vorweg: Das Ding sorgte auch bei den Händlern für Staunen. Worum es sich handelte und was am Ende dafür auf den Tisch gelegt wurde, verrät die Bildergalerie.

Bildergalerie starten

"Bares für Rares"-Kuriosität gibt Rätsel auf

Dieses Ding weckte die Neugier des Trödel-Moderators Horst Lichter, denn er hatte keine Ahnung, was es sein sollte ...

(tsch)