"Bares für Rares": 9.000-Euro-Uhr macht Händlerin glücklich - "Wollte ich schon immer haben"

Einmal mehr beneidet Horst Lichter die Händlerinnen und Händler, dass sie bei "Bares für Rares" die Objekte kaufen dürfen. Eine unsagbar teure Uhr trifft dieses Mal auf eine echte Liebhaberin. © 1&1 Mail & Media/teleschau