"Bachelorette" Alisa und ihr Patrick senden mal wieder Liebesgrüße, diesmal vom Münchner Oktoberfest. Dort feiern die beiden den Wiesn-Abschluss – natürlich standesgemäß in Tracht.

"Bachelorette" Alisa ist gerade bei ihrem Spatzl Patrick in München zu Besuch. Und was macht man an diesem Wochenende in der Bayern-Metropole? Man geht natürlich zum Abschluss auf die Wiesn! Für den bayrischen Burschen Patrick gehört das Oktoberfest nämlich zum Pflichtprogramm. Daher versteht es sich auch von selbst, dass die beiden - ganz standesgemäß - in Tracht auf der Münchner Theresienwiese auflaufen. Und wie das genau aussieht, zeigen die beiden auf Facebook:

Alisa und Patrick können sich wirklich als zünftiges Paar sehen lassen. Fehlt nur noch ein bayrisches Liebesnest irgendwo im Speckgürtel von München. Doch aktuell führt das RTL-Traumpaar noch eine Fernbeziehung zwischen Berlin und Bayerns Landeshauptstadt. Vielleicht entdeckt die 27-Jährige - zwischen Lebkuchenherzen und literweise Bier - ja ihre Leidenschaft für den Freistaat und zieht zu ihrem Spatzl. Für den FC Bayern München konnte Patrick sie ja auch schon begeistern. (jwo)