Zu fünft verbringen die "Bachelorette"-Verlierer 2017 Niklas Schröder, Johannes Haller, Lukasz Wistuba, Sebastian Fobe und Michi Bauer einen partyreichen Männerurlaub auf Mallorca.

Es ist der erste offizielle Auftritt: Als Paar zeigten sich Jessica Paszka (27) und ihr Auserwählter David Friedrich (27) frisch verliebt und gut gelaunt in einem Hamburger Einkaufszentrum und zelebrierten vor Ort ihre Zuneigung füreinander.

Männerurlaub in Spanien

Gute Laune herrscht allerdings auch auf der balearischen Insel Mallorca: Denn da befinden sich momentan die verschmähten "Bachelorette"-Kandidaten Niklas, Johannes, Lukasz, Sebastian und Michi – und machen unter der spanischen Sonne Party bis zum Umfallen, wie mehrere Instagram-Posts beweisen.

Lieber Malle, als Einkaufzentrum

Laut "Gala" gab es im Interview mit der Zeitschrift "Closer" allerdings einen Seitenhieb Richtung David und Jessica. Denn offenbar sind sich alle Männer einig: "Besser hier Party, als dort durch Einkaufszentren zu tingeln."

Fünf leidende Männer

Klingt ganz danach, als hätten die Herren wohl einen kleinen Sonnenstich. Denn wenn man auf die Final-Woche zurückblickt waren noch alle Beteiligten sehr an einem Happy-End mit Jessica interessiert – und folglich auch an einer irren Liebesshow in einem Einkaufscenter. Allen voran: Johannes und Niklas.

Aber: Gehen wir einfach davon aus, dass die Partytruppe mit so einer Aussage nur den herzzerreißenden Kummer übertünchen will.  © top.de