Mit dieser Nachricht hat RTL wohl alle "Die Bachelorette"-Fans überrascht: Alexander Hindersmann wird nach seinem Sieg im Vorjahr ein zweites Mal um die liebessuchende Junggesellin kämpfen. Was ihn wohl dazu getrieben hat?

Mehr News zu "Die Bachelorette" finden Sie hier

Im TV-Sommer 2018 eroberte Alexander Hindersmann das Herz von "Bachelorette" Nadine Klein. Wenige Monate später war Schluss. Das Paar trennte sich aus nicht bekannten Gründen.

Doch nun bekommt der 30-Jährige eine zweite Chance: dasselbe Format, eine andere Frau. In der diesjährigen Staffel buhlt Hindersmann um die Gunst von Junggesellin Gerda Lewis.

Seine Beweggründe sind simpel

Warum der Vorjahressieger sich noch einmal auf das Liebeskarussell unter der Sonne Griechenlands einlässt? "Ich habe letztes Jahr gemerkt, dass man sich im TV verlieben kann", sagt er "rtl.de".

Zwar habe es mit Nadine Klein "leider nicht geklappt", dennoch wolle er die Hoffnung noch nicht aufgeben.

Er kommt als Nachzügler

Während "Bachelorette" Gerda Lewis ihre 20 Herzbuben am kommenden Mittwoch (17. Juli) ab 20:15 Uhr bei RTL in Empfang nimmt, wird Hindersmann erst "zu einem späteren Zeitpunkt dazustoßen", wie er selbst sagt.

Bekanntes Gesicht bei der "Bachelorette" 2019

2019 sucht eine neue Bachelorette auf RTL nach ihrem Mr. Right: Ex-GNTM-Teilnehmerin Gerda Lewis ist diesmal die begehrenswerte Dame. Doch auch ein anderes bekanntes Gesicht wird es geben - und zwar zwischen den Kandidaten. Alexander Hindersmann, der Gewinner der letzten Staffel, will es nochmal wissen. © RTL Television

"Ich werde nicht nur die Bachelorette überraschen, sondern auch die Jungs in der Villa und werde die ein bisschen aufmischen." Dass seine Konkurrenz im ersten Moment wohl nicht gerade positiv auf den Nachzügler reagieren wird, scheint ihm bewusst zu sein.

Dennoch freue sich der 30-jährige Wiederholungsteilnehmer auf das Abenteuer. "Das ist für mich auch etwas komplett Neues. Es ist eine neue Situation. Gab es so noch nie", meint er. Zu viel wolle er im Vorfeld aber nicht verraten. (cos)  © spot on news

Bildergalerie starten

"Bachelorette" 2019: Das sind die Männer - wer ist raus, wer noch dabei?

Die Reihen lichten sich: Im Finale am 4. September wird Bachelorette Gerda Lewis einem dieser 20 Männer ihre letzte Rose überreichen. Diese Singles befinden sich noch auf der Zielgeraden.