Am Mittwoch kommt es bei "Die Bachelorette" zum ersten Kuss zwischen einem Kandidaten und Junggesellin Jessica Paszka. Außerdem sorgt eine sexy Gärtnerin für Furore in der Villa.

Mit der Zeit wird es heißer in der "Bachelorette"-Residenz. In der heutigen Folge soll laut RTL auch der erste Kuss zwischen Jessica Paszka und einem Kandidaten erfolgen.

Wer der Glückliche ist, wird erst heute Abend gezeigt, doch da Kandidat Johannes ein Einzeldate ergattert, hat er wohl die größten Chancen auf ein wenig Action.

Sexy Gärtnerin sorgt für Ärger

Neben der Knutsch-Action gibt es dank einer attraktiven Gärtnerin in der "Bachelorette"-Villa Ärger.

Die seit einiger Zeit größtenteils abstinenten Junggesellen werden von der kurvigen Dame abgelenkt und beschweren sich offenbar über den Mangel an Sex.

Am Ende wohl alles ein Test von RTL und "Bachelorette" Jessica Paszka, oder? Am Mittwoch um 20:15 Uhr erfahren wir mehr. (abi)