"Bachelorette" Alisa und ihr Patrick sind auch nach Ende der RTL-Kuppelshow noch ein Paar – auch wenn das nicht jeder glauben mag. Nach dem Pärchenfoto vom Wochenende gibt es nun einen weiteren Liebes-Beweis: Die beiden wurden beim Händchenhalten gesichtet.

Wie ein ganz normales Paar halten die "Bachelorette" Alisa und ihr Auserwählter Patrick Händchen – aber nicht etwa für die Kameras am roten Teppich, sondern ganz privat bei einem Bummel durch Berlin. Schon am Wochenende haben die beiden bei Facebook ein Pärchenfoto gepostet. Das dürfte selbst den letzten Skeptiker überzeugen, dass die Beziehung der beiden den Sprung von "Bachelorette" in den Alltag geschafft hat. (jwo)