Bereits unmittelbar nach dem Finale von "Bachelor" hat die zweitplatzierte Eva Benetatou angedeutet, dass mehr zwischen ihr und Andrej Mangold lief. Jetzt äußerte sie sich abermals dazu.

Mehr Infos zu "Der Bachelor"

Nach dem Finale von "Bachelor", in dem sich Andrej Mangold für seine Herzensdame Jennifer Lange entschied, trafen im Gespräch mit Frauke Ludowig der Rosenkavalier und einige Kandidatinnen wieder aufeinander. Mit dabei war auch Eva Benetatou, die in der letzten Nacht der Rosen leer ausging.

Schon vergangene Woche deutete die Flugbegleiterin an, dass bei ihrem Dreamdate in Havanna mit Andrej Mangold mehr war.

Im Interview mit RTL bestätigte die Zweitplatzierte nun, dass es auch hinter den Kameras heiß herging zwischen ihr und dem Profi-Basketballer. Dem Sender erklärte sie jetzt: "Ich glaube, es ist einfach kein Geheimnis mehr, was in dieser Nacht passiert ist. Ja, wir haben miteinander geschlafen."

"Der Bachelor": So reagiert Bachelor Andrej Mangold

Und wie äußert sich Andrej Mangold dazu? Von RTL mit dem pikanten Geständnis von Eva Benetatou konfrontiert zu werden, war dem Bachelor sichtlich unangenehm. Nichtsdestotrotz stellte der 32-jährige Hannoveraner klar: "Ich weiß nicht. Ich habe das glaube ich gar nicht nötig. Das ist das nächste Interview, wo sie ein angebliches Thema anspricht. Sie weiß, was passiert ist. Ich weiß, was passiert ist. Jennifer weiß, was passiert ist. Und dazu ist genug gesagt jetzt."

Andrej konzentriert sich nun lieber auf Jennifer, der er seine letzte Rose gab. Mit seiner Auserwählten ist der Sportler immer noch zusammen, wie auch diverse Pärchenbilder auf Instagram zeigen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bachelor 2019: Jenny und Andrej machen erstes Paar-Selfie

Jennifer Lange und Andrej Mangold sind megahappy: Das neue Bachelor-Paar konnte seine Liebe auch nach der Kuppelshow bewahren und genießt es, sich endlich nicht mehr verstecken zu müssen.
Teaserbild: © MG RTL D