Nun ist es offiziell: RTL hat den neuen Bachelor bekannt gegeben. Er heißt Daniel Völz, ist 32 Jahre alt und lebt in den USA. Kurz vor Start der neuen Staffel von "Der Bachelor" spricht Daniel über die "einzige Frau" in seinem Leben.

Alle Infos und News zu Daniel Völz

Es war nur noch Formsache: Seit rund zwei Monaten ist schon inoffiziell bekannt, dass Daniel Völz der neue Bachelor sein wird. Am Montag hat RTL den 32-Jährigen offiziell als Rosenkavalier der achten Staffel bestätigt.

In einer Pressemitteilung liefert der Sender auch Details zum Junggesellen. Laut Steckbrief ist er 1,92 Meter groß, lebt in Sarasota im US-Bundesstaat Florida und arbeitet als Immobilienmakler.

Als Hobbys gibt Daniel Fitness und Speerfischen an. Außerdem steht er auf schnelle Flitzer. "Ich bin ein großer Autofanatiker", sagt er laut Mitteilung.

Daniel kommt aus einer Schauspielerfamilie

Daniel wurde 1985 in Neuseeland geboren, im Alter von drei Jahren zog er mit seinen Eltern in die USA.

Seine Jugend verbrachte er dann zusammen mit seiner Mutter und seinen Großeltern in Berlin.

Seine Familienmitglieder dürfte der eine oder andere kennen. Daniel ist in einer Schauspieler-Familie aufgewachsen. Sein Großvater ist Wolfgang Völz, der unter anderem die Stimme von Käpt'n Blaubär ist.

Wolfgang Völz lieh Käpt'n Blaubär seine Stimme.

Seine Mutter, Rebecca Völz, ist Schauspielerin und Synchronsprecherin - zum Beispiel als deutsche Stimme von Jennifer Grey aus "Dirty Dancing".

Außerdem gibt Daniels Onkel, Benjamin Völz, Hollywood-Größen wie Keanu Reeves, Charlie Sheen und Matthew McConaughey eine deutsche Stimme.

Bella ist die "einzige Frau" im Leben des Bachelors

1999 zog Daniel mit seiner Mutter zurück in die USA. In New Orleans absolvierte er sein Studium im Bereich "Advertising". Heute lebt er zusammen mit seiner französischen Bulldogge Bella – der "einzigen Frau in meinem Leben", wie er sagt - in einer 2-Zimmer-Wohnung in Sarasota.

Für die Liebe würde der 32-Jährige aber wieder nach Deutschland ziehen, sagt er. In Berlin hat er ohnehin seinen Zweitwohnsitz.

Etwa alle zwei Monate ist er dort: "Die Welt wird immer kleiner, Reisemöglichkeiten gibt es immer. Die richtige Heimat ist deshalb nicht ein Ort, sondern ein Gefühl, das man kriegt. Dazu gehört die Liebe. Und die Frau an meiner Seite."

So sieht Daniel Völz' Traumfrau aus

Seine letzte Beziehung ist über ein Jahr her. Wie seine neue Freundin sein muss, davon hat Daniel genaue Vorstellungen: "Ich brauche eine Frau, die stark ist und die mir auf Augenhöhe begegnet. Sie sollte offen, ehrlich und selbstsicher sein." Auch Humor spiele eine große Rolle für ihn.

Am Mittwoch, den 10. Januar startet um 20:15 Uhr die neue Staffel von "Der Bachelor". Neun Folgen lang verteilt Daniel Völz dann Rosen auf RTL, ehe er im Finale am 7. März die letzte an seine Auserwählte vergibt.

Bildergalerie starten

"Der Bachelor" 2018: So heiß sind die Kandidatinnen der neuen Staffel

Am 10. Januar 2018 startet "RTL" mit einer neuen Staffel "Der Bachelor". Das Sendeformat ist berühmt-berüchtigt für Zickenkriege, romantische Dates - und heiße Kandidatinnen.

Teaserbild: © imago/Frank Sorge