Am Mittwochabend wird die letzte "Bachelor"-Rose vergeben: TV-Junggeselle Jan kürt im großen Herzschmerz-Finale mit Alissa und Mona seine Traumfrau. Unsere Nutzer haben jedoch schon jetzt eine eindeutige Meinung, wer besser zu Jan passt.

Ein kurzer Rückblick: "Bachelor" Jan Kralitschka startete am zweiten Januar bei RTL seine Suche nach der Traumfrau. Wie nicht anders zu erwarten, erzielte auch die dritte Staffel der Kuppelshow Traumquoten. In diversen "Nächten der Rose" wurde so manche liebeshungrige Kandidatin vom "Bachelor" nach Hause geschickt, andere wie die zeigefreudige Melanie und unsere Miss Internet Natascha Faustka gingen freiwillig. Jetzt sind nur noch zwei Damen übrig: Mona und Alissa.

Alissa und Mona im Eltern-Check

Für beide wird es am Mittwochabend ernst, wenn sich Jan für eine von ihnen entscheiden muss. Dabei holt er sich Unterstützung von seinen Eltern Helga und Heinz. Jan legt auf die Meinung der beiden großen Wert. "Meine Eltern sind fast 50 Jahre verheiratet und ich möchte einfach wissen, wo das Geheimnis dahinter ist."

Die 25-jährige Alissa plagen Sorgen, wenn sie an das Kennenlernen mit den vielleicht zukünftigen Schwiegereltern denkt: "Ich hab so ein bisschen Bedenken, dass bei seinen Eltern ein bisschen Zweifel aufkommen, wenn die wissen, dass ich so jung bin." Auch für Mona wird das Aufeinandertreffen nicht leicht, es fühle sich "irgendwie komisch an, gerade auch, weil die Eltern da dabei sind".

Sie haben entschieden: Mona passt am besten zu Jan!

Für wen wird sich Jan also entscheiden? Geht man nach unserem ultimativen Check, kann seine Wahl nur auf Mona fallen. Und auch unsere Nutzer hatten beim Voting eine eindeutige Präferenz (Stand 20. Februar 2013, 13:30 Uhr): Für Mona sprachen sich 88,3 Prozent der knapp 30.000 Teilnehmer aus, auf Alissa entfielen also nur 11,7 Prozent.

Wer wirklich die letzte Rose von "Bachelor" Jan bekommen wird, sehen Sie Mittwochabend in der finalen Folge von "Der Bachelor" um 21:15 Uhr auf RTL. Haben Sie Lust, mit uns über das Finale und die Auserwählte von Jan zu diskutieren? Dann schauen Sie doch ab 21 Uhr auf unserem Facebook-Profil vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

(abi)