Tyga

Tyga ‐ Steckbrief

Name Tyga
Bürgerlicher Name Michael Ray Nguyen-Stevenson
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Compton / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerKylie Jenner
Links www.tygasworld.com

Tyga ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Am 19. November 1989 als Michael Ray Nguyen-Stevenson geboren, ist der Rapper heute unter den Namen Tyga bekannt. Wie es zu dem Spitznamen kam? Dazu gibt es verschiedene Versionen. Tyga selbst behauptet, seine Mutter hätte ihn als er klein war "Tiger Woods" genannt. Die Gerüchteküche allerdings munkelt, dass es sich bei seinem Namen um ein Akronym für "Thank You God Always" handelt.

Ähnlich unklar wie der Ursprung seines Namens ist die Herkunft des Bad Boys mit den vietnamesisch, jamaikanischen Wurzeln. Tyga selbst erzählt gerne von seiner Kindheit im sozialen Brennpunkt in Compton, einer Stadt südlich von Los Angeles, die in der amerikanischen Popkultur als Geburtsstätte von Hip-Hop-Bands wie N.W.A. oder Rappern wie Kendrick Lamar bekannt ist. An anderer Stelle berichtet er allerdings, in einem wohlhabenden Elternhaus in San Fernando Valley groß geworden zu sein.

Fakten schuf Tyga dagegen mit seinen musikalischen Erfolgen. Sein Debüt in den amerikanischen Album-Charts machte er schon mit seinem ersten Album "No Introduction". 2010 folgte eine Kollaboration mit Chris Brown, aus der das 20 Tracks starke Mixtape "Fan of a Fan" hervorging, nicht zu verwechseln mit dem 2015 erschienenen "Fan of a Fan: The Albumn". Mit "Rack City" landete Tyga 2012 seinen bislang größten Erfolg in den Single-Charts. Der Song erreichte Platz 7 der Billboard Hot 100. Ebenfalls 2012 produzierte er den Pornofilm "Rack City: The XXX Movie", der für den AVN-Award – also den "Porno-Oscar" – nominiert wurde. Es folgten weitere Kollaborationen u.a. mit Lil Wayne, 2 Chainz, The Game, Wiz Khalifa, Justin Bieber und Kanye West.

Mit seiner 2015 erschienenen Single "Hollywood Niggaz" thematisiert Tyga indirekt seine Beziehung zu Kylie Jenner, der er zum 18. Geburtstag einen weißen Ferrari 458 Cabrio schenkte. Vorher war er mit der Stripperin Blac Chyna liiert, die er auf einer After-Party der F.A.M.E-Tour mit Chris Brown im King-of-Diamonds-Club in Miami kennenlernten. Ein Jahr später wurde ihr gemeinsamer Sohn King Cairo Stevenson geboren.

Tyga ‐ alle News

Kylie Jenner (18) bekennt sich jetzt bei Instagram zu ihrem Freund Tyga (26) – offenbar meinen die beiden es ernst mit ihrem zweiten Versuch.

Rapper Tyga (26) hat definitiv ein Beuteschema: er steht auf kurvige Brünette wie Demi Rose (21) und Kylie Jenner (18).