Oliver Wnuk

Oliver Wnuk ‐ Steckbrief

Name Oliver Wnuk
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Konstanz / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 174 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerYvonne Catterfeld
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Oliver Wnuk

Oliver Wnuk ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die Rolle des 'Ulf Steinke" in der Comedyserie "Stromberg" machte Oliver Wnuk deutschlandweit bekannt. Der Schauspieler ist auch Autor und Hörspielsprecher.

Nach dem Ende seiner Schullaufbahn an der "Geschwister-Scholl-Schule" in Konstanz gab es für Oliver Wnuk nur noch ein Thema: das Theater. Er bewältigte seinen Zivildienst und feierte 1994 sein Debüt auf der Bühne des Konstanzer Stadttheaters.

Er begann eine Schauspielausbildung an der Bayerischen Theater-Akademie "August Everding" und hegte anschließend umso mehr den Wunsch, in einer Fernseh- oder Filmproduktion mitzuwirken. Zunächst war er aber wieder auf der Theaterbühne zu finden. Sowohl beim Bayerischen Staatsschauspiel als auch beim Münchener Prinzregententheater übernahm er regelmäßig Rollen und trainierte seine Schauspieler-Fähigkeiten.

Ab 1997 war Oliver Wnuk auch in deutschen Fernsehproduktionen wie "Der Bulle von Tölz", "Tramitz and Friends" oder "Doppelter Einsatz" zu sehen. Bekannt wurde er durch die Rolle des Oberkommissars 'Murat Alpay' in der NDR-Krimireihe "K3 - Kripo Hamburg". Der große Durchbruch kam für den Schauspieler aber erst mit der Comedyserie "Stromberg". An der Seite von Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel und Diana Staehly spielte Wnuk den lässigen 'Ulf Steinke', der seine Arbeit als Versicherungsangestellter nicht immer Ernst nimmt. Die Fernsehserie lief ab 2004 auf dem Sender ProSieben und wurde 2013 auch um einen Kinofilm ergänzt. Auf der Leinwand zeigte sich Oliver Wnuk erstmals im Jahr 2000 in "Anatomie" an der Seite Franka Potente.

Neben dem selbstgeschriebenen Monodrama "Einfach nur Siggi", arbeitete Oliver Wnuk auch zunehmend als Hörspielsprecher. Die öffentlich-rechtlichen Sender waren von seiner Stimme so sehr begeistert, dass der Schauspieler regelmäßig auch Hörspiele als Erzähler auf seinem Steckbrief verbuchen konnte.

Über zehn Jahre lang war Wnuk mit der Sängerin und Schauspielerin Yvonne Catterfeld liiert. Im Dezember 2021 gaben die beiden bekannt, schon seit Längerem getrennt zu sein. Gemeinsam haben sie einen Sohn (*2014).

Oliver Wnuk ‐ alle News

Stars

"Kein Liebespaar mehr": Catterfeld und Wnuk verkünden Trennung an Weihnachten

Job & Gehalt

Best of Strombergs Bürosprüche

von Lisa Gatow